Tour d’Aï - LinkFang.de





Tour d’Aï


Tour d’Aï

Blick von Berneuse auf die Tour d'Aï

Höhe 2'331 m ü. M.
Lage Kanton Waadt, Schweiz
Gebirge Waadtländer Voralpen
 
Normalweg Berneuse – Lac d'Aï – Tour d'Aï

Die Tour d'Aï ist ein 2331 Meter hoher Berg nördlich oberhalb von Leysin im schweizerischen Kanton Waadt. Benachbarter Berg im Nordosten ist die Tour de Mayen mit 2326 Metern Höhe. Auf den Gipfel der Tour d'Aï führen ein Wanderweg und verschiedene Kletterrouten.

Erschließung und Besteigung

Von Leysin aus führt eine Gondelbahn hinauf zur Berneuse (2045 m). Von dort aus ist die Tour d'Aï über den Lac d'Aï (1890 m) und einen teilweise ausgesetzten Anstieg über den Südostgrat zu erreichen. Der Weg auf den Gipfel ist zum Teil mit Geländern und Leitern versichert und erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Die Gehzeit von der Bergstation zum Gipfel beträgt etwa drei Stunden.

Des Weiteren existiert die Möglichkeit den Berg über einen Klettersteig an der Westwand innerhalb von etwa zwei Stunden zu besteigen. Zum Erreichen des Einstiegs auf 2190 m muss man von der Berneuse aus einen schmalen Weg über die Geröllhalden nordwestlich wählen. Das Ende ist nur wenig unterhalb des Gipfelkreuzes. Der Klettersteig hat den Schwierigkeitsgrad K4.

Weblinks

 Commons: Tour d'Aï  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Tour d’Aï (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.