Totonaken - LinkFang.de





Totonaken


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Totonaken (Nahuatl: „Leute aus dem heißen Land“) oder Tachiwin (auch Tachihuiin) werden die totonakischsprachigen Bewohner der zentralen Golfküste Mexikos genannt. Während Totonaca die von den Azteken gegebene Bezeichnung ist, nennen sie sich selbst Tachiwin.

Geschichte

Vielfach wurden ihnen die Ursprünge der klassischen Golfküstenkulturen (z. B. El Tajín) zugeschrieben, da sie zum Zeitpunkt der spanischen Eroberung Mexikos diese Gebiete besiedelten. Beweise für diese Annahme ließen sich jedoch bislang nicht finden.

Um 1000 n. Chr. breiteten sich die Totonaken, aus den Berggebieten Pueblas kommend, bis zur Golfküste aus. Ihr Zentrum war die Stadt Cempoala ca. 40 Kilometer nördlich der heutigen Stadt Veracruz im gleichnamigen Bundesstaat. Die spanischen Eroberer schätzten die Einwohnerzahl auf 30.000 und bewunderten die unterirdischen Wasserleitungen in der Stadt. Besondere Meisterschaft erlangten die Totonaken bei der Fertigung von Hohlfiguren aus Keramik, deren frei modellierte Formen schon für die klassische Periode in diesem Gebiet nachzuweisen sind. Ebenso schufen sie vielfach mit Tierfiguren geschmückte Alabastergefäße. Um 1460 wurden die Totonaken von den Azteken unterworfen und tributpflichtig gemacht. Um sich davon zu befreien, unterstützten sie den spanischen Eroberer Hernán Cortés bei seinem Eroberungsfeldzug gegen die Azteken.

Kultzentren

Wichtigstes Kultzentrum der Totonaken war El Tajin, das später von Cempoala abgelöst wurde, aber auch das etwa 60 km südlich von El Tajin gelegene Yohualichan war in seiner Blütezeit bedeutsam. Kleinere Stätten waren Cuyuxquihui, El Zapotal und ehedem wahrscheinlich auch Huatusco.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Totonac  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Präkolumbisches Mesoamerika | Totonaken | Indigenes Volk in Mittelamerika | Ethnie in Mexiko

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Totonaken (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.