Torgelow am See - LinkFang.de





Torgelow am See


Wappen Deutschlandkarte
Basisdaten
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis: Mecklenburgische SeenplatteVorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Amt: Seenlandschaft Waren
Höhe: 37 m ü. NHN
Fläche: 14,28 km²
Einwohner: 444 (31. Dez. 2014)[1]
Bevölkerungsdichte: 31 Einwohner je km²
Postleitzahl: 17192
Vorwahl: 03991
Kfz-Kennzeichen: MSE, AT, DM, MC, MST, MÜR, NZ, RM, WRN
Gemeindeschlüssel: 13 0 71 144
Adresse der Amtsverwaltung: Friedensstraße 11
17192 Waren (Müritz)
Webpräsenz: www.amt-seenlandschaft-waren.de/index1.html
Bürgermeister: Manfred Kucklick
}

Torgelow am See ist eine Gemeinde im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Seenlandschaft Waren mit Sitz in der nicht amtsangehörigen Stadt Waren (Müritz) verwaltet.

Geografie

Torgelow am See liegt am gleichnamigen Torgelower See, nordöstlich von Waren-Müritz, südwestlich von Stavenhagen und westlich von Penzlin.

Zu Torgelow am See gehören die Ortsteile Meierei und Schmachthagen.

Geschichte

Torgelow wurde 1218 erstmals urkundlich erwähnt. Ein Großsteingrab, der sogenannte „Heisterstein“ weist jedoch darauf hin, dass diese Gegend schon länger besiedelt ist. Es wurde in der Zeit von 3000 bis 1800 v. Chr. errichtet.

Von 1784 bis 1945 war Gut Torgelow im Besitz der Familie von Behr(-Negendank). Im Mai 1848 wurde das Herrenhaus im Gefolge der Revolutionsereignisse von aufgebrachten Tagelöhnern gestürmt und niedergebrannt, was zu großer Unruhe im ganzen Land führte. Das neue Herrenhaus stammt von 1904; es wurde ab 1994 zu einem Internatsgymnasium umgebaut

Am 15. Januar 1996 erhielt die Gemeinde, die bis dahin nur Torgelow hieß, den Namenszusatz am See.

Sehenswürdigkeiten

  • Schloss Torgelow, nach Plänen von Otto March, wurde 1904 eingeweiht. Das Gebäude wurde ab 1994 zu dem privaten Internatsgymnasium Schloss Torgelow umgebaut und durch mehrere andere Häuser erweitert, die als Unterrichts- und Wohnräume dienen. Im Schloss wohnen Lehrkräfte, Mentoren, die Trägerfamilie und Schüler der Oberstufe. [2][3]
  • Auf dem Schlossgelände ist der trapezförmige Burghügel erhalten, auf dem sich bis etwa zum 15. Jahrhundert die historische Befestigungsanlage befand, von der die neuzeitliche Besiedlung des Ortes ausging.
  • Das Gebiet um den Torgelower See ist ein Landschaftsschutzgebiet vor allem für Wasservögel.

Politik

Wappen

Das Wappen wurde am 26. Mai 2003 in die Hauptsatzung der Gemeinde aufgenommen.

Blasonierung: „In Gold über einem blauen Wellenschildfuß vorn ein links gewendeter roter Auerochsenkopf mit abgerissenem Halsfell und silbernen Hörnern, hinten ein grünes Eichenblatt mit schwarzem Stiel, daran zwei grüne Früchte.“

Flagge

Die Flagge der Gemeinde Torgelow am See ist gleichmäßig längs gestreift von Blau und Gold (Gelb). In der Mitte liegt, auf jeweils zwei Drittel der Höhe des blauen und des goldenen (gelben) Streifens übergreifend, das Gemeindewappen. Die Länge des Flaggentuchs verhält sich zur Höhe wie 5:3.

Weblinks

 Commons: Torgelow am See  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistisches Landesamt M-V – Bevölkerungsentwicklung der Kreise und Gemeinden 2014 (XLS-Datei) (Einwohnerzahlen in Fortschreibung des Zensus 2011) (Hilfe dazu).
  2. Deutsche Internate mit Spitzen-Renommee , Die Welt World's Luxury Guide, 7. Oktober 2012, abgerufen am 6. November 2014
  3. Elite-Internat Schloss Torgelow: Leistung, Leistung, Leistung , Der Spiegel, 11. Mai 2009, abgerufen am 6. November 2014

Kategorien: Torgelow am See | Ort im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte | Gemeinde in Mecklenburg-Vorpommern

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Torgelow am See (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.