Topologische Konjugation - LinkFang.de





Topologische Konjugation


Von topologischer Konjugation spricht man in der Mathematik, wenn es einen Homöomorphismus gibt, der eine stetige Abbildung zu einer anderen konjugiert. Das Konzept ist in der Analyse dynamischer Systeme von größerer Bedeutung, und zwar besonders bei der Betrachtung diskreter Systeme.

Definition

Es seien X und Y zwei metrische Räume und [math]f\colon X\rightarrow X[/math] sowie [math]g\colon Y\rightarrow Y[/math] zwei stetige Abbildungen. Dann heißen [math]f[/math] und [math]g[/math] topologisch konjugiert, wenn es einen Homöomorphismus [math]h\colon X\rightarrow Y[/math] gibt, so dass

[math]h\circ f=g\circ h.[/math]

Ist [math]h[/math] lediglich eine stetige surjektive Abbildung, so sagt man, dass [math]g[/math] und [math]f[/math] topologisch semikonjugiert sind.

Analog sagen wir, zwei Flüsse [math]\varphi[/math] auf [math]X[/math] und [math]\psi[/math] auf [math]Y[/math] sind topologisch konjugiert (topologisch semikonjugiert), wenn ein Homöomorphismus (eine stetige surjektive Abbildung) [math]h\colon Y\to X[/math] existiert, so dass

[math]\varphi(h(y),t)=h\psi(y,t),\ t\in\R.[/math]

Diskussion

Das Konzept der topologischen Konjugation zweier Abbildungen ist besonders bei der Analyse der durch sie gegebenen dynamischen Systeme von großer Bedeutung. Denn es gibt eine Anzahl topologischer Invarianten, also topologischer Eigenschaften einer Abbildung [math]f[/math], die unter der topologischen Konjugation invariant sind. In diesem Sinne kann man die topologische Konjugation als eine Art Koordinatentransformation betrachten.

Wir sehen aus obiger Definition induktiv sofort ein, dass

[math]f=h^{-1}\circ g\circ h\text{ und }f^n=h^{-1}\circ g^n\circ h.[/math]

Hiermit können wir schließen, dass Orbits eines dynamischen Systems unter der topologischen Konjugation auf die Orbits des topologisch konjugierten dynamischen Systems abgebildet werden, und zwar periodische auf periodische Orbits und nichtperiodische auf nichtperiodische Orbits.

Weitaus bedeutender für die Analyse der Dynamik ist jedoch die Feststellung, dass auch Chaos eine topologische Invariante ist. Denn für die zwei topologisch konjugierten Abbildungen [math]f:X\to X[/math] und [math]g:Y\to Y[/math] gilt: [math]f[/math] ist genau dann chaotisch, wenn [math]g[/math] chaotisch ist.

Weitere Invarianten unter der topologischen Konjugation sind zum Beispiel topologische Transitivität, sensitive Abhängigkeit von den Anfangswerten und die topologische Entropie.

Beispiel

Es sei

[math]\begin{align} G_r\colon \mathbb{R}&\to\mathbb{R}\\ x&\mapsto rx(1-x) \end{align}[/math]

die logistische Abbildung. Es lässt sich nun mit Hilfe der topologischen Konjugation zeigen, dass [math]G_r[/math] für Parameterwerte von [math]r\gt2+\sqrt{5}[/math] auf der wie folgt induktiv definierten Cantormenge chaotisch operiert:

[math]\begin{align} A_0&=\left\{x\in[0,1] \mid G_r(x)\gt1\right\},\\ A_n&=\left\{x\in[0,1] \mid G_r^i(x)\in A_{i-1}\ \forall\ i=1,\ldots,n\right\} \end{align}[/math]

und

[math]A=[0,1]\setminus(\bigcup_{n=0}^{\infty}A_n).[/math]

Literatur

  • Werner Krabs: Dynamische Systeme: Steuerbarkeit und chaotisches Verhalten. B.G.Teubner, Leipzig 1998, ISBN 3-519-02638-4.

Kategorien: Theorie dynamischer Systeme | Topologie

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Topologische Konjugation (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.