Tom Abel - LinkFang.de





Tom Abel


Tom Abel, eigentlich Thomas Georg Abel, (* 3. September 1970 in Straubing, Niederbayern) ist ein deutscher Astrophysiker, Kosmologe und Hochschullehrer.

Leben und Wirken

Nach seinem Studium der Physik von 1991 bis 1998 an der Universität Regensburg promovierte Abel im Jahre 1999 an der Ludwig-Maximilians-Universität München bei Simon White zum Thema: „The first structures in the universe: A theoretical study of the formation, evolution and impact of subsequent structure formation“.[1] Von 1999 bis 2001 war er Postdoctoral Fellow am Institute of Astronomy in Cambridge, England, und am Harvard-Smithsonian Center for Astrophysics in Cambridge, Massachusetts. Von 2002 bis 2004 war Abel Assistent Professor an der Pennsylvania State University. Seit 2004 ist er Professor am Physics Department der Stanford University und Leiter des Computional Physics Department des Kavli Institute for Particle Astrophysics and Cosmology (KIPAC).[2] Abel simulierte als erster den Zerfall massiver, metallfreier Sterne, die zur I. Generation der Sterne im Universum gehören (Population III).[3] Eines seiner Hauptprojekte ist die Suche nach der Entstehung des Very First Light im Universum. Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter der computergestützten Astrophysik und Kosmologie. Er ist verheiratet und hat ein Kind.

Auszeichnungen

  • Johann Wempe Preis (2001)[4]
  • CAREER Award, National Science Foundation (2002)
  • Frederick Terman Fellowship (2007–2010)

Literatur

  • T. Abel, G. Bryan, M.L. Norman: The Formation Of The First Star In The Universe. Science, Volume 295, Issue 5552, S. 93–98 (2002).

Quellen

  1. Dissertation, München 1999 (PDF; 3,1 MB)
  2. Kavli Institute for Particle Astrophysics and Cosmology (KIPAC)
  3. The Formation of the First Star in the Universe, 7. Science 4 January 2002: Vol. 295. no. 5552, S. 93–98
  4. Bisherige Wempe-Preisträger

Weblinks


Kategorien: Geboren 1970 | Astronom (21. Jahrhundert) | Astronom (20. Jahrhundert) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Tom Abel (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.