Titelmelodie - LinkFang.de





Titelmelodie


Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: ohne Quellen und (wohl) nach Abspann falsch: "[...] während des Abspanns meist einer der [...] Titelmelodien zu hören."
Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: Verschieben nach "Titelmusik"
Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Eine Titelmusik – untergeordnet Titelmelodie und Titellied – ist eine Musik, die eine Hörfunk- oder Fernsehsendung einleitet oder, in Abwandlungen, auch in mehreren Kinofilmen Verwendung findet.

Verwendung

Die Melodie im Vorspann einer Fernsehserie oder Fernsehsendung wird vom Komponisten auf möglichst großen Erkennungswert hin komponiert und kann sich tatsächlich – bei Erfolg der jeweiligen Serie – zu einem regelrechten Gassenhauer oder Chart-Hit entwickeln.

Eine Titelmelodie kann aber auch für wiederkehrende Radiosendungen verwendet werden oder für andere Medien wie Computerspiele. So wird seit Jahrzehnten die Sendung Berichte von heute im NDR- und WDR-Radioprogramm von dem Titel Wade in the Water des Jazzmusikers Ramsey Lewis eingeleitet. Die NDR-Radiosendung Zwischen Hamburg und Haiti verwendete ebenfalls jahrelang den Titel Fiesta in Belo Horizonte des Komponisten Martin Böttcher aus dem Dokumentarfilm … zum Beispiel Brasilien.

Der Gesang zur Titelmelodie dient manchmal ebenfalls dazu, zu erklären, worum es in der Fernsehserie geht, beispielsweise ist dies bei den Vorspännen zu den Fernsehserien Drei Mädchen und drei Jungen, Flipper (1964–1967) und Chip und Chap der Fall, bei Raumschiff Enterprise wird zur Titelmelodie ein erläuternder Text gesprochen. Oft dient der Gesang aber nur dazu einen Bezug zur Thematik herzustellen wie bei Eine schrecklich nette Familie (Love and Marriage), Malcolm mittendrin (You're not the boss of me now), Scrubs – Die Anfänger (I'm no superman) oder The Big Bang Theory (It all started with a big bang).

Bei Kinofilmen, die als Reihe oder Serie bezeichnet werden können, verwenden Komponisten oft Abwandlungen der Titelmusik des ersten Filmes, so zum Beispiel der Komponist Ron Goodwin für die Filme der Miss-Marple-Reihe. In den offiziellen James-Bond-Filmen werden fast alle Filme von einer Variation der Titelmelodie des Komponisten Monty Norman eingeleitet.

Siehe auch

Weblinks

 Wiktionary: Titelmelodie – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Kategorien: Rundfunk | Filmmusik

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Titelmelodie (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.