Thums Up - LinkFang.de





Thums Up


Thums Up ist ein alkoholfreies, kohlensäurehaltiges Getränk, das in Indien sehr populär ist, wo sein plakatives Logo „Thums Up“ (englisch thumbs up; übersetzt: „Daumen hoch“) allgemein bekannt ist. Im Geschmack mit anderen Cola-Getränken vergleichbar, hat es eine eigentümliche, leicht an die Betelnuss erinnernde Note. Thums Up, Limca und Campa Cola erlangten landesweite Bedeutung, nachdem diese Marken im Jahr 1977 gegen Coca-Cola und andere ausländische Unternehmen in den Markt eingeführt worden waren. In den 1980er Jahren wurde Thums Up mit dem Slogan „Taste the thunder!“ beworben, und in den 1990ern – als das Flaschenvolumen von 200 ml auf 250 ml erhöht wurde – als „Maha Cola“ (übersetzt: „Große Cola“). Dieser Spitzname wurde in kleineren Städten populär, in denen statt Thums Up oftmals „Maha Cola“ bestellt wurde.

Im Zuge der fortschreitenden wirtschaftlichen Liberalisierung, die 1991 zu grundlegenden Reformen geführt hatten, drängten viele multinationale Konzerne auf den indischen Markt. Getränke der Marken Pepsi (1988) und Coca-Cola (1993) wurden wieder auf dem indischen Markt vertrieben.

Thums Up wurde 1993 von The Coca-Cola Company aufgekauft. Coca-Cola hat heute einen Anteil von etwa 60 % am indischen Softdrink-Markt, wenn man aber die mit Thums Up erzielten Umsätze herausnimmt, würde nach Angaben einer indischen NGO nur noch ein Anteil von unter 30 % verbleiben. Das Produkt hat einen etwas stärkeren Geschmack als reguläre Cola.

Weblinks


Kategorien: The Coca-Cola Company | Limonadenmarke

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Thums Up (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.