Thorpe Park - LinkFang.de





Thorpe Park


Thorpe Park

Stealth

Ort Chertsey/Surrey
Eröffnung 1979
Besucher 2 Millionen[1] (2013)
Fläche 200 Hektar
}}

}}

Der Thorpe Park ist ein saisonaler Freizeitpark in der Nähe der Ortschaft Chertsey, in der Grafschaft Surrey, Vereinigtes Königreich. Er wurde 1979 auf dem Platz einer ehemaligen Kiesgrube errichtet, welche geflutet wurde, um einen Wasser-Themenpark zu erschaffen. Im Jahr 1987 wurde der Rapid River Thunder River (deutsch: Donnerfluss) eröffnet, der heute den Namen Rumba Rapids trägt. Inzwischen hat der Thorpe Park eine sich kontinuierlich erhöhende Anzahl von Achterbahnen, darunter die Rekordhalter Colossus mit zehn Überschlägen und Stealth, die zu ihrer Eröffnung schnellste Achterbahn Europas. Auch sonst ist der Park von seinem Attraktionsangebot eher auf ein jüngeres Publikum ausgerichtet, das wildere Fahrgeschäfte bevorzugt. Die so genannten „Thrillrides“ überwiegen. Das Gesamtareal beläuft sich auf etwa 2 km². Eigentümer des Freizeitparks ist die Tussauds-Gruppe.

Themenbereiche

Der Park unterteilt sich in verschiedene thematische Bereiche. Diese sind:

  • Port Atlantis (im Wesentlichen das Kundeninformationszentrum)
  • Lost City (enthält die meisten Fahrgeschäfte des Parks)
  • Calypso Quay
  • Canada Creek (thematisch steht ein kanadischer Bachlauf im Mittelpunkt)
  • Amity Cove
  • Ranger County
  • Neptune's Kingdom
  • Octopus's Garden (kleiner Wasserpark vor allem mit Fahrgeschäften für kleinere Kinder)
  • Thorpe Farm
  • SAW Island

Achterbahnen

Galerie

Weblinks

 Commons: Thorpe Park  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Global Attractions Attendance Report 2013. TEA, archiviert vom Original am 6. Juni 2014, abgerufen am 3. Juli 2014 (PDF, english).

Kategorien: Freizeitpark in Europa | Freizeitpark im Vereinigten Königreich | Bauwerk in Surrey

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Thorpe Park (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.