Thomas Bodley - LinkFang.de





Thomas Bodley


Sir Thomas Bodley (* 2. März 1544 in Exeter; † 28. Januar 1612 in London) war ein englischer Diplomat und Bibliothekar.

Leben und Wirken

Bodley floh mit seinen Eltern unter der Königin Maria (Bloody Mary) nach Deutschland, von da nach Genf und kehrte erst unter Elisabeth I. nach England zurück. Er studierte in Oxford, machte größere Reisen und wurde von Elisabeth mit Missionen nach Dänemark, Frankreich, Holland und an mehrere deutsche Höfe beauftragt.

1597 schied er aus dem Staatsdienst und begab sich nach Oxford, um dem Wiederaufbau und der Erweiterung der dortigen Universitätsbibliothek (nach ihm Bodleiana - Bodleian Library - genannt) Zeit und Vermögen zu widmen. Er ließ in allen Ländern seltene und wertvolle Werke aufkaufen und soll dafür rund 200.000 Pfund Sterling aufgewendet haben; außerdem setzte er in seinem Testament ein Vermächtnis zur Besoldung der Bibliothekare und Aufseher aus.

Bodley erreichte 1610 für die Bibliothek auch eine Übereinkunft mit den Buchhändlern, nach der bis heute die Bibliothek ein Freiexemplar jedes in England veröffentlichten Buches erhält. So enthielt die Bibliothek nach einer Zählung von 1867 rund 350.000 gedruckte Bücher und 25.000 Manuskripte, im Jahr 2000 bereits 6,75 Millionen Bücher, 178.000 Handschriften und 6.500 Inkunabeln auf 173 Buchkilometern.

Literatur

  • William Dunn Macray: Annals of the Bodleian library. With a notice of the earlier library of the university. Thoemmes, Bristol 1997, ISBN 1-85506-526-6 (Nachdr. d. Ausg. Oxford 1868).
  • Thomas Hearne (Hrsg.): Reliquiae Bodleianae or some genuine remains of Sir Thomas Bodley. Hartley, London 1703 (Bodleys Briefe und andere Schriften)
  • Die Bodleyanische Bibliothek . In: Innsbrucker Nachrichten (Feuilleton) vom 7. November 1902.


Kategorien: Geboren 1544 | Gestorben 1612 | Engländer | Bibliothekar | Mann | Autor | Literatur (16. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas Bodley (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.