Theodor Schorer - LinkFang.de





Theodor Schorer


Theodor Schorer (* 5. Juni 1836 in Trittau; † 17. Dezember 1918 in Lübeck) war ein Lübecker Apotheker und Politiker.

Leben

Theodor Schorer stammte aus Trittau. Er hatte in der Apotheke in Segeberg gelernt und ab 1859 an der Universität Kiel studiert. 1861 bestand er seine Prüfung vor dem Schleswig-Holsteinischen Sanitätskollegium und leitete danach selbstständig eine Apotheke in Hamburg. 1861/62 besuchte er erneut die Universität in Kiel, um seine Kenntnisse der Chemie zu vertiefen. 1862 erwarb er die Löwen-Apotheke in Lübeck von dem an Rheuma erkrankten Heinrich Joachim Versmann. Schorer führte die Apotheke von 1862 bis 1892. Er machte sich als Chemiker und als Politiker in der Lübecker Bürgerschaft vor dem Hintergrund der Cholera-Epidemien des 19. Jahrhunderts um die Qualität des Lübecker Trinkwassers verdient. In der Lübecker Bürgerschaft, der er 35 Jahre angehörte, hatte er dreimal das Amt des stellvertretenden Wortführers der Bürgerschaft inne. Seine Töchter, die Ärztin Cornelia Schorer und die Malerin Maria Slavona, machten sich fernab der Pharmazie einen Namen. Nach dem Verkauf der Löwen-Apotheke blieb Schorer als Gerichtschemiker mit eigenem Labor weiter tätig.

Schriften

  • Lübecks Trinkwasser. Lübeck 1877
  • Chemische Untersuchungen zur Feststellung des Einflusses der Sielleitungen der Stadt Lübeck auf die umgebenden Gewässer. Lübeck 1883

Literatur

  • Lübeckisches Staatshandbuch, Lübeck 1903
  • Joachim Niendorf: 150 Jahre Löwen-Apotheke in Lübeck 1812–1962. 48 Seiten, unpaginiert, Eigenverlag, Lübeck 1962.


Kategorien: Mitglied der Bürgerschaft (Lübeck) | Chemiker | Gestorben 1918 | Geboren 1836 | Deutscher | Mann | Apotheker

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Theodor Schorer (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.