The Trump Organization - LinkFang.de





The Trump Organization


Trump Organization LLC
Rechtsform Limited Liability Company
Gründung 1923 als Elizabeth Trump & Son
Sitz Trump Tower, New York City, Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten

Leitung

Mitarbeiter 22.450
Branche Mischkonzern
Website trump.com
Stand: 14. Oktober 2015 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2015

Die Trump Organization LLC (früher Elizabeth Trump & Son) ist ein amerikanischer Mischkonzern und eine Holdinggesellschaft mit Sitz im Trump Tower in New York City.[1]

Geschichte

Das Unternehmen wurde 1923 von Elizabeth Christ Trump gegründet.

Donald Trump arbeitete für das Unternehmen seines Vaters Frederick Trump Jr., Elizabeth Trump & Son, während er die Wharton School besuchte und 1968 offiziell ins Unternehmen eintrat. Er übernahm die Kontrolle 1971 und benannte das Unternehmen im August 1999 in Trump Enterprises LLC um und im November 1999 in Trump Organization LLC.

Geschäftsfelder

  • Das Kerngeschäft besteht aus der Trump Real Estate. Dieses Unternehmen verwaltet die Luxusimmobilien der Trump Organization, welche auf dem gesamten Globus verteilt sind.[2]
  • Ein weiteres wichtiges Betätigungsfeld ist die Trump Hotel Collection. Unter dieser Marke werden weltweit derzeit 15 Luxushotels betrieben (Stand Mai 2016).[3]
  • Die Hotelgebäude befinden sich wiederum im Eigentum der Trump Real Estate oder anderen Eigentümern, sodass die Trump Hotel Collection lediglich den operativen Betrieb organisiert.
  • Des weiteren betreibt die Trump Organization weitere Unternehmen wie Trump Golf, Trump Winery, Trump Entertainment sowie Trump Merchandise.[4][5]
  • Außerdem betreibt das Unternehmen Bildungseinrichtungen wie die Trump Entrepreneur Initiative (gegründet als Trump University).

Immobilien (Auswahl)

Viele Entwickler bezahlen Donald Trump, um ihre Immobilien zu vermarkten. Aus diesem Grund besitzt Trump viele der Gebäude, die seinen Namen tragen, nicht.

Kritik

1973 wurde die Trump Organization von der Bürgerrechtsabteilung des Justizministeriums der Vereinigten Staaten angeklagt, weil die Trump Organization keine Wohnungen an Schwarze vermieten wollte. Die National Urban League, eine amerikanische Bürgerrechtsbewegung, die sich für die Rechte von Afroamerikanern und gegen deren Diskriminierung in den USA einsetzt, hatte das durch schwarze und weiße Testpersonen, die sich jeweils für ein Appartement in einem Trump gehörenden Komplex bewarben, herausgefunden.[6]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.trump.com/real-estate-portfolio/
  2. Trump Real Estate Portfolio: Donald J Trump Organization Luxury Residential Resort Hotel Golf Commercial Office Retail Property. In: www.trump.com. Abgerufen am 6. Mai 2016.
  3. Luxury Hotel Collection | Trump Hotel Collection™– Our Hotels | Luxury Hotel Chains. In: www.trumphotelcollection.com. Abgerufen am 6. Mai 2016.
  4. Trump Entertainment | Trump Organization Entertainment Ventures | Trump Productions. In: www.trump.com. Abgerufen am 6. Mai 2016.
  5. Trump Merchandise | Donald J Trump Signature Collection | Trump Collections. In: www.trump.com. Abgerufen am 6. Mai 2016.
  6. Wayne Barrett, Jon Campbell: How a Young Donald Trump Forced His Way From Avenue Z to Manhattan. In: The Village Voice, 20. Juli 2015 (englisch).

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/The Trump Organization (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.