The J.B.’s - LinkFang.de





The J.B.’s


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

The J.B.’s waren ein musikalischer Spielplatz für die Musiker von James Brown in den 1970er-Jahren, auf dem die Entwicklung des Funk maßgeblich vorangetrieben wurde.

Diese Band bestand aus den besten und eingespieltesten Musikern der damaligen Zeit, die wie ein perfektes Team zusammenarbeiteten. Eine starke Rhythmik und schwere Grooves wurden auf den Veröffentlichungen, die fast alle von James Browns Label People produziert wurden, regelrecht zelebriert. Oft wurden auch Stücke unter diesem Projektnamen veröffentlicht, die in Sessions für reguläre James-Brown-Alben entstanden sind und nicht anderweitig verwendet wurden.

The J.B.’s beeinflussten nachhaltig viele spätere Gruppen des Funk-Genres. In Japan etwa entstand mit Osaka Monaurail ein Ensemble, das mit seinem Namen direkten Bezug auf die Gruppe beziehungsweise deren Stück It’s the JBs’ Monaurail nimmt und mit dem Mitglieder der J.B.’s (wie auch James Browns „erste Diva“ Marva Whitney) später eine enge Zusammenarbeit betrieben.

Alben (Auswahl)

  • Food for Thought (1972)
  • Doing It to Death (1973)
  • Damn Right I Am Somebody (1974)
  • Hustle with Speed (1975)
  • Groove Machine (1979)

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/The J.B.’s (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.