Terminhandelsberater - LinkFang.de





Terminhandelsberater


Terminhandelsberater (englisch commodity trading advisor, kurz: CTA) ist die Berufsbezeichnung für den Manager eines speziellen Anlageprodukts (den "Managed Futures", einer spezialisierten Hedgefonds-Anlageklasse) auf der Basis von Futures-Kontrakten.

Eine CTA Registrierung ist vorgeschrieben wenn:[1]

  1. mehr als 15 Personen länger als 12 Monate beraten werden
  2. man öffentlich als CTA auftritt oder mit den entsprechenden Leistungen wirbt
  3. einer von weiteren Punkten erfüllt wird, an dem professionelles Handeln zu erkennen ist.

Bei der Berufsbezeichnung handelt es sich um einen geschützten Begriff, der ausschließlich Unternehmen oder Personen vorbehalten ist, die sich unter Nachweis einer entsprechenden Befähigung bei der US-Aufsichtsbehörde Commodity Futures Trading Commission (CFTC) gemäß dem Bundesgesetz „Commodity Exchange Act“ registrieren ließen. Für CTAs ist die Mitgliedschaft in der National Futures Organisation zwingend erforderlich. Im Rahmen dieser Mitgliedschaft wird unter anderem die Identität des CTAs durch einen "FBI Backgroundcheck" geklärt. Die Registrierung aller zugelassenen CTAs erfolgt über die National Futures Association, bei der in der BASIC-Datenbank alle registrierten Commodity Trading Advisor nachgeschlagen werden können.

CTAs unterliegen damit einer der am stärksten regulierten Finanzmarkt-Aufsichtsregime.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. NFA

Kategorien: Berufliche Funktion

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Terminhandelsberater (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.