Teresópolis - LinkFang.de





Teresópolis


Teresópolis

Teresópolis auf der Karte von

Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat Rio de Janeiro
Stadtgründung 6. Juli 1891
Einwohner 163.746 (2010)
Stadtinsignien
Detaildaten
Fläche 770 km²
Bevölkerungsdichte 196 Ew./km²
Höhe 871 m
Zeitzone UTC-3
Stadtvorsitz Arlei Rosa
Website teresopolis.rj.gov.br www.teresopolis.rj.gov.br/ teresopolis.rj.gov.br

Teresópolis ist eine Stadt im brasilianischen Bundesstaat Rio de Janeiro mit rund 160.000 Einwohnern.

Geografie

Das Gemeindegebiet umfasst 770 km². Die Stadt liegt 90 Kilometer von Rio de Janeiro entfernt in der Serra dos Órgãos auf einer Höhe von 870 Metern über dem Meeresspiegel. Sie ist damit die höchstgelegene Stadt des Bundesstaates Rio de Janeiro.

Geschichte

Die ersten europäischen Siedler waren Engländer, die sich um 1820 in der Region einrichteten. Auf der Stelle des heutigen Teresópolis stand dann zu Beginn des 19. Jahrhunderts ein Bauernhof namens Fazenda dos Órgãos, um den sich eine Ansiedelung bildete.

Einen gewissen Aufschwung erlebte die Siedlung erst, als die Eisenbahnlinie, die Teresópolis berührt, gebaut wurde. Richtig mit der Küste verbunden wurde die Stadt aber erst, als auch Fernstraßen ins Bergland um Teresópolis gebaut wurden.

Wirtschaft

Die Stadt lebt in erster Linie von der Landwirtschaft. Sie ist führend in der Gemüseproduktion und produziert einen Großteil des Gemüses, das im Bundesstaat Rio de Janeiro verbraucht wird.

Daneben gibt es einen aufstrebenden Tourismus, der vom Bergklima, der Landschaft und der Lage im sogenannten Vale dos Gourmets, dem „Tal der Feinschmecker“, profitiert.

Unwetter 2011

Das Umland der Stadt war am 11. Januar 2011 Schauplatz heftiger Regenfälle, die in der Gegend um Petrópolis, Teresópolis und Nova Friburgo niedergingen und Schlammlawinen auslösten, denen hunderte von Menschen zum Opfer fielen. So stieg der Wasserpegel des Flusses Rio da Posse, der durch das Viertel Posse fließt, innerhalb kurzer Zeit um fünf Meter.

Weblinks

 Commons: Teresópolis  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Teresópolis (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.