Teleklos - LinkFang.de





Teleklos


Teleklos (altgr. Τήλεκλος = der Weitbekannte) war in der griechischen Mythologie der Sohn des Archelaos und der achte oder neunte König von Sparta aus dem Haus der Agiaden, je nachdem man Menelaos als König mitzählt oder nicht.

Von Nedon aus besiedelter er Poiessa in Messenien, Eschiai und Tragium. Von den Achaiern eroberte er die Städte Amyklai, Pharis und Geranthrai, wobei sich die beiden zuletzt genannten kampflos ergaben. Während seiner Regierung wurde Nikandros König aus dem Hause der Eurypontiden.

Als sich Teleklos zum Tempel der Artemis Limnai, der sowohl von den Messeniern und den Lakedaimoniern genutzt wurde, begab wurde er dort von Messeniern ermordet. Die Lakedaimonier behaupteten, die Messenier hätten lakedaimonische Mädchen bedrängt, als Teleklos diese beschützen wollte wurde er von den Angreifern getötet. Die Mädchen hätten daraufhin Selbstmord begangen. Die Messenier hingegen sagten, dass Teleklos mit als Mädchen verkleideten Jünglingen in den Tempel gekommen sei, um messenische Vornehme zu töten. Die Messenier hätten sich gewehrt und Teleklos wäre hierbei getötet worden.

Nach Hieronymus regierte er 40 Jahre. In Sparta wurde ihm ein Heroon errichtet. Sein Nachfolger war sein Sohn Alkamenes.

Quellen

VorgängerAmtNachfolger
ArchelaosKönig von Sparta
spätes 8. Jh. v. Chr.
Alkamenes

Kategorien: Mythologischer König (Sparta)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Teleklos (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.