Teen Choice Award - LinkFang.de





Teen Choice Award


Dieser Artikel oder Abschnitt ist lückenhaft.

Der Teen Choice Award ist ein US-amerikanischer Film-, Musik- und Fernsehpreis. Er wurde im Jahr 1999 geschaffen, um die nach Ansicht der jungen Generation besten Leistungen in den Populärmedien eines Jahres zu ehren und die Künstler auszuzeichnen. Zuvor dürfen zwölf- bis 21-jährige Teenager per Voting-Verfahren für die von ihnen favorisierten Nominierten abstimmen. Zu Beginn verlieh den Preis Seventeen, ein Mode- und Lifestylemagazin für Mädchen und junge Frauen. Seit 2003 übernimmt diese Aufgabe das Magazin Teen People. Die Nominierungen sind dabei – ähnlich wie bei der Oscarverleihung – in zahlreiche Kategorien unterteilt. Der Preis wird in Form von Surfbrettern verliehen, um die Veranstaltung visuell als Sommerveranstaltung zu präsentieren.

Die Übertragungsrechte des US-amerikanischen Fernsehens liegen bei Fox. In Kanada ist die Preisverleihung auf Global TV zu sehen. Seit der siebten Verleihung (2006) wurde das Format in eine Livesendung umgeändert.

Verleihungen

Teen Choice Awards 1999

Teen Choice Awards 2000

  • Ort: Santa Monica, Kalifornien
  • Datum: 6. August 2000

Teen Choice Awards 2001

Teen Choice Awards 2002

  • Ort: Universal Amphitheater, Los Angeles
  • Datum: 4. August 2002

Teen Choice Awards 2003

  • Ort: Universal Amphitheater, Los Angeles
  • Datum: 2. August 2003
  • Moderator: David Spade

Teen Choice Awards 2004

Teen Choice Awards 2005

Teen Choice Awards 2006

Teen Choice Awards 2007

Teen Choice Awards 2008

Teen Choice Awards 2009

Teen Choice Awards 2010

Teen Choice Awards 2011

  • Ort: WNYW New York
  • Datum: 7. August 2011
  • Moderatorin: Kaley Cuoco

Teen Choice Awards 2012

Teen Choice Awards 2013

Teen Choice Awards 2014

Teen Choice Awards 2015

Weblinks


Kategorien: Teen Choice Award

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Teen Choice Award (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.