Tasbusen - LinkFang.de





Tasbusen


Der Tasbusen (russisch Тазовская губа, Tasowskaja guba) befindet sich als Seiten-Mündungstrichter des großen Obbusens in Nord-Sibirien (Russland, Asien).

Lage

Der Tasbusen befindet sich großräumig gesehen zwischen dem Nordende des Uralgebirges (Westen) und dem Putorana-Gebirge (Osten) im Norden des großen Westsibirischen Tieflands. Verwaltungsmäßig liegt er im Autonomen Kreis der Jamal-Nenzen.

Form

Der Tasbusen hat in etwa die Form eines Fragezeichens. Er ist ungefähr 325 km lang und bis zu 30 km breit. Etwa 100 km jenseits des Nördlichen Polarkreises beginnt der Tasbusen bei dem Ort Tasowski (67° N 79° O). Am südöstlichen Ende wird der Busen von den Wassern des Tas und des Pur gespeist. Ein weiterer Zufluss ist die Messojacha. Der Tas-Busen mündet von Osten in den Obbusen, der ein Meerbusen der Karasee ist. Damit ist der Tasbusen ein Seiten-Ästuar.

Hydrologie

Die Flüsse Tas und Pur entwässern den mittleren Nordteil des sumpfigen Westsibirischen Tieflands. Aufgrund der dort entstehenden Wassermassen weist der Busen eine recht beachtliche nach Norden fließende Strömung auf.

Benachbarte Landschaften

Die Nordostküste des Tasbusens bildet die Gydan-Halbinsel; die Westküste die Tas-Halbinsel. Das den Tasbusen umgebende flachwellige Landschaftsbild wurde von eiszeitlichen Gletschern abgehobelt und plattgewalzt; es wird von der Tundra beherrscht.

Östliches Flusssystem ist der Jenissej, westlich der Ob-Irtysch.


Kategorien: Bucht in Russland | Bucht (Arktischer Ozean) | Autonomer Kreis der Jamal-Nenzen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Tasbusen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.