Tartakowerismen - LinkFang.de





Tartakowerismen


Tartakowerismen sind pointierte und ironische Aussprüche, mit denen der Schachmeister Savielly (Xavier) Tartakower (1887–1956) seine freien, d.h. außerhalb eines Wettbewerbs gespielten Partien und seine veröffentlichten Partienkommentare versah. Unter Schachspielern sind viele davon zu „geflügelten Worten“ geworden.

Eine kleine Auswahl:[1]

  • „Die Drohung ist stärker als die Ausführung.“
  • „Der Taktiker muss wissen, was er zu tun hat, wenn es etwas zu tun gibt; der Stratege muss wissen, was er zu tun hat, wenn es nichts zu tun gibt.“
  • „Es ist stets günstiger, die Steine des Gegners zu opfern.“
  • „Der Isolani verdüstert die Stimmung auf dem Schachbrett.“
  • „Die Fehler sind alle da, sie müssen nur noch gemacht werden.“
  • „Die Tragödie der Fehler ist die Tragödie der Leidenschaften.“
  • „Eine ganze Partie kann auf einen bestimmten Fehler zugeschnitten sein.“
  • „Die Schachpartie ist gewöhnlich ein Märchen aus Tausendundeinem Fehler.“
  • „Immer der vorletzte Fehler gewinnt.“
  • „Im Schach lernt man nur durch Fehler.“
  • „Die Existenz des Schachspiels wird allein durch die Existenz von Fehlern gerechtfertigt.“
  • „Fehler können und dürfen nur starke Spieler machen.“
  • „Im Schach gibt es nur einen Fehler – die Überschätzung des Gegners.“

Einige der Tartakowerismen, die teilweise einen ernsthaften schachpsychologischen Hintergrund aufweisen und humorvoll zuspitzen, arbeitete Aleksei Suetin in sein Schachbuch Typische Fehler (Sportverlag, Berlin 1980) ein.

Einzelnachweise

  1. Alexei Suetin: Typische Fehler, 1980, Sportverlag Berlin

Kategorien: Schachpsychologie

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Tartakowerismen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.