Tanaquil - LinkFang.de





Tanaquil


Tanaquil (lateinisch Tănăquīl; (etruskisch Θanaχvil; griechisch Τανακυλλίς); * um 600 v. Chr.) war die ehrgeizige Frau des Lucius Tarquinius Priscus, des fünften römischen Königs, der ursprünglich Lucumo hieß und aus der etruskischen Stadt Tarquinii stammte. Sie war der Sage nach mit Gabe der Weissagung ausgestattet und überredete ihren Mann, in die noch junge Stadt Rom auszuwandern, da ihm, obwohl sehr reich, als Sohn eines Ausländers, des Demaratos aus Korinth, in seiner Heimatstadt der Zugang zu Ämtern und Würden verwehrt war.

Folgendes wird erzählt: Nachdem sie sich also auf den Weg gemacht hatten und am Janiculushügel ankamen, dem ersten Hügel, wenn man von Etrurien kam, passierte eine wunderbare Sache: Ein Adler schnappte sich im Flug die Mütze von Lucumo, und setzte sie ihm nach einiger Zeit wieder auf. Tanaquil war davon überzeugt, dass dieser Vorgang ein Zeichen der Götter war: Es wurde der Mann begrüßt, der Rom zu einer großen und machtvollen Stadt machen würde.

Tanaquil nahm in Rom den neuen Namen Gaia Caecilia an.[1] Lucumo nannte sich fortan Lucius Tarquinius Priscus und brachte es schließlich zum König der Stadt, indem er auf Betreiben der Tanaquil die Söhne seines Amtsvorgängers Ancus Marcius, deren Vormund er war, überging. Er wurde nach 38 Regierungsjahren im Auftrag dieser beiden Söhne, die für sich selbst den Thron beanspruchten, von zwei Bauern mit der Axt erschlagen. Die kluge Königin Tanaquil verheimlichte den Tod ihres Mannes so lange, bis gegenüber den Ansprüchen der Königsmörder die Thronfolge für Servius Tullius, den Mann ihrer Tochter Tarquinia, gesichert war.

Literatur

Weblinks

 Commons: Tanaquil  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Sextus Pompeius Festus in Paulus Diaconus epitome 95f, s. v. Gaia Caecilia


Kategorien: Person der römischen Mythologie | Geboren im 7. Jahrhundert v. Chr. | Gestorben im 6. Jahrhundert v. Chr. | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Tanaquil (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.