Tamīm ibn al-Muʿizz az-Zīrī - LinkFang.de





Tamīm ibn al-Muʿizz az-Zīrī


Tamīm ibn al-Muʿizz az-Zīrī ( تميم بن المعز الزيري / Tamīm b. al-Muʿizz az-Zīrī, † 1108) war der fünfte Herrscher der Ziriden in Ifriqiya und regierte von 1062 bis 1108.

Tamīm übernahm beim Tod seines Vaters al-Muʿizz ibn Bādīs az-Zīrī 1062 die Herrschaft in Ifriqiya. Damals befand sich das Ziridenreich nach der Invasion der Banu Hilal in Auflösung. Nur die Küstenstädte wurden noch kontrolliert, eine Rückeroberung des Hinterlandes von den Beduinen gelang nicht. Auch in den Küstenstädten blieben die Ziriden nicht unangefochten. So ging die Herrschaft über Tunis an die Banu Hurasan (1063–1128) verloren. Die Hauptstadt al-Mahdiya wurde 1087 von Genua und Pisa angegriffen und musste sich durch ein hohes Lösegeld freikaufen. Dadurch wurde die zunehmende Dominanz der christlichen Mächte im Mittelmeerraum deutlich, die sich auch in der Eroberung des muslimischen Sizilien durch die Normannen (1061–1092) manifestierte.

Als er 1108 starb folgte ihm Yahya ibn az-Ziri († 1116).

Literatur

  • Ulrich Haarmann: Geschichte der Arabischen Welt. Hrsg.: Heinz Halm. 4. Auflage. C. H. Beck, München 2001, ISBN 3-406-47486-1.
  • Stephan Ronart, Nandy Ronart: Lexikon der Arabischen Welt. Ein historisch-politisches Nachschlagewerk. Artemis, Zürich u. a. 1972, ISBN 3-7608-0138-2.
  • Herbert E. J. Cowdrey: The Mahdia Campaign of 1087. In: The English Historical Review. 92 = 362, Januar 1977, ISSN 0013-8266 , S. 1–29.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Tamīm ibn al-Muʿizz az-Zīrī (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.