T-28 (Panzer) - LinkFang.de





T-28 (Panzer)


Dieser Artikel behandelt den sowjetischen mittleren Panzer, für den US-amerikanischen schweren Panzer siehe T28 (Panzer).

Der T-28 war ein mittlerer sowjetischer Panzer des Zweiten Weltkrieges.

Entwicklung

Die Entwicklung des Panzers begann um 1929. Die Konstruktion wurde stark vom britischen Vickers A6 beeinflusst. Charakteristisch war hier die Verwendung mehrerer Türme. Der T-28 besaß zwei MG-Türme und einen großen Hauptturm mit 76,2-mm-Kanone. Die Entwicklung des T-28 profitierte von der Zusammenarbeit mit deutschen Ingenieuren, ohne dass sich deren Entwürfe durchsetzen konnten.

Die erste Produktionsserie von zehn Fahrzeugen wurde im Oktober 1932 begonnen. In der Standardversion des T-28 wurden die gleichen zylindrischen Türme verwendet wie bei den zeitgleich gebauten T-35. 1938 wurden verschiedene Verbesserungen an der Konstruktion vorgenommen. Der T-28 wurde in dieser Form bis 1940 produziert. Zwischen 1933 und 1940 wurden insgesamt 600 Exemplare des T-28 produziert.

Nach schweren Verlusten im Finnland-Krieg wurden Zusatzpanzerungen an den vorhandenen T-28 angebracht. Diese Umbauten erhielten die Bezeichnung T-28E. Wie auch der T-35 erhielt im Jahre 1940 die letzte Produktionsserie von zwölf T-28 konische Türme. Zur Zeit des Ausbruchs des Zweiten Weltkrieges war der T-28 immer noch der wichtigste sowjetische mittlere Panzer. Durch seine schwache Panzerung war er den Anforderungen jedoch kaum gewachsen. Weiterentwicklungen unter Verwendung des Christie-Laufwerkes mit der Bezeichnung T-29 wurden eingestellt.

Technische Daten

T-28

  • Länge: 7,44 m
  • Breite: 2,81 m
  • Höhe: 2,82 m
  • Besatzung: 6
1 Kommandant
2 Funker
1 Fahrer
1 Richtschütze
1 Ladeschütze
  • Gewicht: 28 t
  • Bewaffnung:
1 × M27/32 76,2 mm mit 70 Schuss
3 × DT-MGs
  • Motor
M-17F mit 500 PS
Straße: 42 km/h, Gelände: 20–25 km/h
  • Panzerung (mm)
Wannenpanzerung:
Front: 30
Seiten: 20
Heck: 20
Turmpanzerung:
Front: 20
Seiten: 20
Heck: 20

T-28 E

  • Besatzung: 6
  • Gewicht: 32 t
  • Bewaffnung:
1 × L-10 76,2 mm mit 70 Schuss
5 × DT-MGs
  • Motor
M-17L mit 500 PS
23 km/h
  • Panzerung 10–80 mm

Weblinks


Kategorien: Sowjetisches Militärfahrzeug | Militärfahrzeug des Zweiten Weltkrieges (Sowjetunion) | Mittlerer Panzer

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/T-28 (Panzer) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.