Systemkonkurrenz - LinkFang.de





Systemkonkurrenz


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Systemkonkurrenz nannte man vor allem in den 1950er, 1960er und 1970er Jahren die weltweit ausgetragene Konkurrenz zwischen Kapitalismus und Sozialismus bzw. Kommunismus, vor allem aber zwischen ihren jeweiligen Hauptländern, den USA und der Sowjetunion. Der sowjetische Parteichef Nikita Chruschtschow verkündete um 1958 das Ziel, den kapitalistischen Westen innerhalb weniger Jahre wirtschaftlich zu überholen.

Ein wichtiges, prestigeträchtiges Feld, auf dem die Systemkonkurrenz ausgetragen wurde, war die Raumfahrt. Die Sowjetunion eröffnete den Wettbewerb 1957 mit dem ersten Satelliten Sputnik, und hatte auch 1961 mit dem ersten bemannten Raumflug (Juri Gagarin) und der ersten weichen unbemannten Mondlandung die Nase vorn. 1969 entschieden die USA den 1961 begonnenen Wettlauf für die erste bemannte Mondlandung für sich. Das geplante sowjetische bemannte Mondprogramm scheiterte. Danach baute die UdSSR die erste Raumstation Saljut (1971) und die erste ständig bemannte Raumstation Mir auf und landete erstmals auf Mars und Venus. Der Versuch eine Kopie des Amerikanischen Space Shuttles zu bauen scheiterte. Es gab nur einen unbemannten Start der Buran genannten Raumfähre.

Ein weiteres Feld war vor allem in den 1970er Jahren die Entwicklungspolitik. Die Sowjetunion und Kuba bemühten sich, Staaten in Lateinamerika und vor allem in Afrika für ihren Kurs zu gewinnen (z. B. Ägypten, Sambia, Tansania, Angola, Mosambik), die USA unterstützten, oft gemeinsam mit Südafrika und Israel, jeweils die Gegner; dabei kam es in Afrika zu so genannten Stellvertreterkriegen.


Kategorien: Kalter Krieg

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Systemkonkurrenz (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.