Streitfrage - LinkFang.de





Streitfrage


Eine Streitfrage ist ein Problem, für das zumindest vorläufig keine eindeutige und einhellige Lösung gefunden werden kann.

Lösungsmöglichkeiten

In der zwischenmenschlichen und politischen Praxis gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten, Streitfragen zu entscheiden:

  1. man unterwirft sich einer Autorität, einem Machthaber oder einer Mehrheit;
  2. man einigt sich auf dem Weg eines Kompromiss- oder Schlichtungsverfahrens.
  • (Die dritte logische Position - man verwirft den Standpunkt des uneinsichtigen politischen Gegners und vernichtet dessen Existenz im Krieg - ist in der Theorie verworfen worden und wird nur noch in der Praxis ausgeführt.)

Streitfragen in der Sicht der Wissenschaft

In der wissenschaftlichen und philosophischen Theorie regen Streitfragen dazu an, ihre Entscheidbarkeit zu untersuchen.

So handelt es sich nach der Wissenschaftstheorie Karl Poppers nur dort um ein wissenschaftliches Problem, wo die alternativen Standpunkte grundsätzlich falsifizierbar sind.

Im Gegensatz dazu verhält es sich mit metaphysischen Problemen so, wie Immanuel Kant es im Vorwort seiner "Kritik der reinen Vernunft" klassisch formuliert hat:

"Die menschliche Vernunft hat das besondere Schicksal in einer Gattung ihrer Erkenntnisse: dass sie durch Fragen belästigt wird, die sie nicht abweisen kann, denn sie sind ihr durch die Natur der Vernunft selbst aufgegeben, die sie aber auch nicht beantworten kann, denn sie übersteigen alles Vermögen der menschlichen Vernunft."

Zitate

  • "Vernunft wird ohne Streitgespräch nicht offenbar." (Chinesisches Sprichwort)

Weblinks

 Wiktionary: Streitfrage – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Siehe auch


Kategorien: Philosophie

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Streitfrage (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.