Streifenflur - LinkFang.de





Streifenflur


Als Streifenflur bezeichnet man eine bestimmte Flurform. Die Parzelle hat ein Seiten- bzw. Längenverhältnis von über 1:2,5. Aber auch Verhältnisse von 1:50 oder noch größer sind keine Seltenheit.[1] Dabei können die einzelnen Streifen auch mehrere Kilometer lang sein.

Unterschieden wird zwischen:

  • Langstreifenflur (Länge > ca. 250 Meter)
  • Kurzstreifenflur (Länge < ca. 250 Meter)
  • Schmalstreifenflur (Breite zwischen ca. 6 Meter und ca. 40 Meter)
  • Breitstreifenflur, z.B. Hufenflur (Breite > 60 Meter)

Streifenfluren sind in ihrer Erscheinungsform typische Folgen des Aufstreckrechts sowie der Realerbteilung und deshalb heutzutage aufgrund der meist durchgeführten Flurbereinigung eher selten anzutreffen. Die Flurform ist als historisch zu bezeichnen und ist eine typische Flurform des Hochmittelalters.[2] Die Lange Rhön mit Unterweißenbrunner Streifenflur gilt als hervorragend erhaltenes und bundesweit bedeutsames Beispiel einer hochmittelalterlichen Streifenflur.[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Streifenflur Lexikon der Geographie, Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2001
  2. Dieter Manhart, Ernst Wandaller: Streifenfluren und Stufenraine. Ein übersehenes Kultur- und Naturerbe von internationaler Bedeutung Naturschutzbunt Heft 3 2006, S. 5
  3. Bayerisches Landesamt für Umwelt: Bedeutsame Kulturlandschaften in der Kulturlandschaftseinheit: Rhön 2012

Kategorien: Flurform

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Streifenflur (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.