Strangpressplatte - LinkFang.de





Strangpressplatte


Die Strangpressplatte ist eine Untergruppe der Spanplatte.

Sie besteht aus Holzspänen und einem Klebstoff. Im Gegensatz zu der Flachpressplatte liegen hier die Späne vorzugsweise rechtwinklig zur Plattenebene.
Um dies zu erreichen wird bei der Herstellung von Strangpress-Vollplatten die Späne in einen beheizten Presskanal gestreut und mit einem Kolben verdichtet. Dadurch können zum Beispiel Furnierreste, Schwarten oder selbst Holzmehl verwendet werden. Wegen dieser Querschnittstruktur besitzen sie aber nur eine sehr geringe Biegefestigkeit und werden deshalb fast immer zum Beispiel mit einem Furnier oder einer Holzfaserplatte beplankt.

Bei Strangpress-Röhrenplatten befinden sich bei der Herstellung mehrere Heizrohre längs der Pressrichtung im Presskanal. Durch den dadurch entstehenden Hohlraum werden diese Platten sehr leicht und finden Verwendung zum Beispiel in Türblättern oder Wandelementen.

Kurzzeichen

Strangpress-Vollplatte

  • nach DIN EN 14755 (2006)
    • (ES) extruded solid
    • (ESL) extruded solid light
  • nach DIN 68762 (1982) veraltet
    • (LF) Vollplatte
    • (LMD) Vollplatte
  • nach DIN 68764 (1973) veraltet
    • (SV)

Strangpress-Röhrenplatte

  • nach DIN EN 14755 (2006)
    • (ET) extruded tubular
    • (ETL) extruded tubular light
  • nach DIN 68762 (1982) veraltet
    • (LR) Röhrenplatte
    • (LRD) Röhrenplatte einseitig durchbrochen
  • nach DIN 68764 (1973) veraltet
    • (SR)

Geschichte der Normung

  • 2006 DIN EN 14755
    • 1982-2006 DIN 68762
      • 1973-1982 DIN 68764


Kategorien: Holzspanwerkstoff | Platte

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Strangpressplatte (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.