Stony Brook University - LinkFang.de





Stony Brook University


Stony Brook University
Gründung 1957
Trägerschaft öffentlich
Ort Stony Brook, Southampton, Manhattan
Präsident Shirley Strum Kenny
Studenten 23.354 (Herbst 2007)[1]
Professoren >1900 (Herbst 2007)[1]
Jahresetat $1.647.905.162 US$ (2006-2007)[2]
Stiftungsvermögen 110.444.558 US$ (2005-2006)[3]
Hochschulsport Seawolves (America East)
Website www.stonybrook.edu

Die Stony Brook University (SB) ist eine Universität im US-Bundesstaat New York und Teil des Hochschulverbundes State University of New York. Geläufig sind auch die Bezeichnung State University of New York at Stony Brook sowie die Kurzformen SUNY Stony Brook, SBU oder SUNYSB.

Der Hauptcampus liegt in Stony Brook auf Long Island. Die Universität betreibt auch Niederlassungen in Southampton und Manhattan. Im Herbstsemester 2007 sind 23.354 Studenten eingeschrieben.[1] Die Hochschule wurde 1957 gegründet. Heute ist sie Mitglied der Association of American Universities und eine der bedeutendsten öffentlichen Universitäten der Vereinigten Staaten. Mit dem nahen Brookhaven National Laboratory besteht eine enge Zusammenarbeit.

Gliederung

Der Großteil der akademischen Einrichtungen ist drei sogenannten Colleges zugeordnet:

  • College of Arts & Sciences (Natur- und Geisteswissenschaften, Künste)
  • College of Business (Wirtschaft)
  • College of Engineering & Applied Sciences (Ingenieurs- und angewandte Wissenschaften)

Daneben gibt es mehrere sogenannte Schools für einige Gebiete und spezielle Programme:

  • School of Dental Medicine (Zahnmedizin)
  • School of Health Technology & Management (Gesundheitstechnik und -verwaltung)
  • School of Journalism (Journalismus)
  • School of Marine & Atmospheric Sciences (Meeres- und Atmosphärenwissenschaft)
  • School of Medicine (Medizin)
  • School of Nursing (Krankenschwesternausbildung)
  • School of Professional Development (Teilzeitstudium für Werktätige)
  • School of Social Welfare

Standorte

Der Hauptcampus in Stony Brook beherbergt mit 135 Gebäuden auf einer Fläche von 1,272 Acre die meisten Fachbereiche und Einrichtungen sowie mehrere Wohnheime für die Studenten. In Southampton befinden sich 50 Gebäude auf 83 Acre. Diese Außenstelle konzentriert sich auf Umweltforschung, -technik und -management. In Manhattan betreibt Stony Brook 2 Gebäude, in denen spezielle Vorlesungen und Veranstaltungen stattfinden. [4]

Geschichte

Der erste Vorläufer der Universität wurde 1957 in Oyster Bay gegründet und diente nur der Lehrerausbildung. 1962 wurde der heutige Hauptcampus in Stony Brook bezogen, das Gelände stiftete der lokale Unternehmer Ward Melville. Die Manhattan-Niederlassung wurde 2002 gegründet, 2006 das bisher zur privaten Long Island University gehörende Southampton College übernommen.

Sport

Die Sportteams der SUNY Stony Brook sind die Seawolves. Die Hochschule ist Mitglied in der America East Conference.

Persönlichkeiten

Professoren

Nobelpreisträger

Weitere derzeitige und ehemalige Professoren

Gastdozenten

Absolventen

Weblinks

 Commons: State University of New York at Stony Brook  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Stony Brook University - Fast Facts
  2. Stony Brook Operating Budget 2006-2007
  3. Stony Brook Foundation - Financial Highlights
  4. Stony Brook at a glance - Acreage

Kategorien: America East Conference | Association of American Universities | Universität in New York | Gegründet 1957

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Stony Brook University (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.