Steve Marriott - LinkFang.de





Steve Marriott


Stephen „Steve“ Peter Marriott (* 30. Januar 1947 in Bow, London; † 20. April 1991 in Essex, England), war ein britischer Rockmusiker. Er war Sänger, Songschreiber und Gitarrist der britischen Beatband Small Faces (1965–1969) und von Humble Pie (1969–1975).

Karriere

Marriott war noch vor den Small Faces schon als Kinderschauspieler aktiv und spielte 1960 mit 13 Jahren im Musical Oliver! mit.

Nach dem Ende von Humble Pie begann Marriott eine Solokarriere. Er begleitete auch Aufnahmen von Johnny Hallyday und Johnny Thunders, dem Gitarristen der New York Dolls.

Marriott starb im Alter von 44 Jahren im Schlaf bei einem selbstverschuldeten Schwelbrand (er vergaß, seine Zigarette zu löschen) in seinem Landhaus in Essex.

Unter dem Titel All Too Beautiful erschien im Jahr 2004 eine Biographie über Marriott. Die Autoren sind Paolo Hewitt und John Hellier.

Diskografie (Auswahl)

  • 1964: Give her my regards (Single) - Steve Marriott
  • 1966: Small Faces - Small Faces
  • 1966: From The Beginning - Small Faces
  • 1968: There Are Four Small Faces - Small Faces
  • 1968: Odgens Nut Gone Flake - Small Faces
  • 1969: In Memorial - Small Faces
  • 1969: Autumn Stone - Small Faces
  • 1969: As Safe As Yesterday Is - Humble Pie
  • 1969: Town & Country - Humble Pie
  • 1970: Humble Pie - Humble Pie
  • 1971: Rock On - Humble Pie
  • 1971: Performance, Rockin' The Fillmore - Humble Pie
  • 1972: Smokin' - Humble Pie
  • 1973: Eat It - Humble Pie
  • 1974: Thunderbox - Humble Pie
  • 1975: Streetrats - Humble Pie
  • 1976: Marriott - Steve Marriott
  • 1976: Wam Bam - Steve Marriott's All Stars
  • 1977: Playmate - Small Faces
  • 1978: In The Shade - Small Faces
  • 1980: On To Victory - Humble Pie
  • 1981: Go For The Throat - Humble Pie
  • 1981/2000: Majik Mijits - Lane & Marriott
  • 1986: Packet of Three - Steve Marriott & Band (Live-Album)
  • 1988: Sing The Blues - Steve Marriott And The DT's

Literatur

  • Tilch: Rock LP's, Taurus Press
  • Rock & Pop Katalog 2001

Weblinks


Kategorien: Britischer Musiker | Gestorben 1991 | Geboren 1947 | Rockmusiker | Brite | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Steve Marriott (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.