Stefano Sturaro - LinkFang.de





Stefano Sturaro


Stefano Sturaro
Spielerinformationen
Geburtstag 3. März 1993
Geburtsort SanremoItalien
Größe 181 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
0000–2006
2006–2012
US Sanremese Calcio
CFC Genua
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2011–2014
2012–2013
2014–
2014–2015
CFC Genua
FC Modena (Leihe)
Juventus Turin
→ CFC Genua (Leihe)
16 (1)
8 (0)
31 (2)
13 (0)
Nationalmannschaft2
2011
2011–2012
2014–2015
2016–
Italien U-18
Italien U-19
Italien U-21
Italien
4 (1)
6 (0)
3 (1)
4 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 3. Juli 2016

2 Stand: 3. Juli 2016

Stefano Sturaro (* 3. März 1993 in Sanremo) ist ein italienischer Fußballspieler und derzeit bei Juventus Turin aktiv.

Karriere

Verein

Sturaro begann das Fußballspielen in der Jugendabteilung seines Heimatvereins US Sanremese Calcio. Ab 2008 gehörte er dann der Jugend des CFC Genua an, in der er bis 2012 aktiv war. Ab 2011 stand Sturaro zudem einige Male im Profikader des CFC, blieb jedoch vorerst ohne Einsatz. Um ihm dennoch Spielpraxis zu ermöglichen wurde er an den FC Modena in die Serie B verliehen. In der Saison 2012/13 absolvierte er für Modena acht Partien, bevor er zum CFC zurückkehrte. In der Spielzeit 2013/14 kam er dann für den CFC bereits am 1. Spieltag zum Einsatz, als er bei der 0:2-Niederlage gegen Inter Mailand eingewechselt wurde. Danach wurde Sturaro jedoch kaum mehr eingesetzt, in der Rückrunde konnte er sich allerdings in die Stammelf spielen und kam regelmäßig zum Einsatz. So gelang ihm am 2. März 2014 beim 2:0-Sieg über Catania Calcio sein erster Serie-A-Treffer, insgesamt kam Sturaro in dieser Saison auf 16 Einsätze und ein Tor.

Aufgrund seiner guten Leistungen wurde Juventus Turin beim CFC vorstellig und sicherte sich für 5,5 Millionen Euro die Dienste des Mittelfeldspielers. Dieser Transfer beinhaltete auch eine sofortige Leihe Sturaros zum CFC. Im Januar 2015 endete das Leihgeschäft und der Mittelfeldspieler wechselte zur Juve.

Nationalmannschaft

Sturaro lief 2011 in vier Spielen für die U-18 Italiens auf und erzielte einen Treffer. Im selben Jahr debütierte er zudem für die U-19 Auswahl, für die er bis 2012 insgesamt sechsmal auflief. Am 4. Juni 2014 debütierte er für die U-21-Nationalmannschaft beim 4:0-Sieg über Montenegro.

Ohne ein A-Länderspiel bestritten zu haben, wurde er für die Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich in das italienische Aufgebot aufgenommen. Im letzten Vorbereitungsspiel gegen Finnland am 6. Juni 2016 debütierte er. Im Turnier kam er im zweiten Spiel gegen Schweden in den Schlussminuten erstmals zum Einsatz; gegen Irland, als der Gruppensieg bereits rechnerisch feststand, bestritt er sein erstes Länderspiel über 90 Minuten. Wegen einer Verletzung von Daniele De Rossi kam er auch im Viertelfinale zum Einsatz.[1] Er bestritt die komplette Partie und war am Ende neben Torhüter Buffon der einzige Spieler, der nicht im verlorenen Elfmeterschießen abtrat.

Erfolge

Weblinks

Einzelnachweise

  1. DFB-Elf behält im Elfer-Krimi die Oberhand , T-Online, 3. Juli 2016


Kategorien: Fußballspieler (CFC Genua) | Fußballspieler (Juventus Turin) | Geboren 1993 | Fußballspieler (Italien) | Italiener | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Stefano Sturaro (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.