Stefan Dragutin - LinkFang.de





Stefan Dragutin


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Stefan Dragutin (* um 1252; † 12. März 1316 im Kloster Đurđevi Stupovi) war der Sohn von Stefan Uroš I. und dessen Frau Hélène von Anjou, und von 1276 bis 1282 serbischer König.

Stefan Dragutin war mit Katalina aus dem Hause der ungarischen Anjou verheiratet. Als Stefan Uroš I. 1269 einen Feldzug gegen Ungarn führte und von diesen geschlagen wurde, wurde auf Druck Ungarns Dragutin zum Mitregenten seines Vaters eingesetzt. 1275 versuchte Stefan Uroš I. die Republik Dubrovnik (Ragusa) zu erobern. Mit Hilfe Ungarns und der Republik Dubrovnik sammelte Dragutin ein Heer und stürzte seinen Vater 1276. In Serbien wurde ein zu großer ungarischer Einfluss oder gar der Anschluss Serbiens an Ungarn befürchtet, weswegen die serbische Reichsversammlung Stefan Dragutin 1282 absetzte und sein jüngerer Bruder Stefan Uroš II. Milutin inthronisiert wurde.

Nach seiner Absetzung 1282 blieb Stefan Dragutin Teilherrscher in den nördlichen Gebieten Serbiens und bekam aufgrund seiner verwandtschaftlichen Beziehungen zum ungarischen Königshaus Belgrad und Syrmien sowie die Banate und Osora in Ostbosnien, wo er bis 1316 herrschte. Gemeinsam mit Milutin eroberte er Teile Ostserbiens. Stefan Dragutin zog sich als Mönch Teoktist in das Kloster Đurđevi Stupovi (Đurđevs Säulen) bei Ras zurück, wo er 1316 starb. Sein Sohn Stefan Vladislav fühlte sich als ein ungarischer Anjou und gab sein Königreich an die ungarische Krone zurück, die südlichen Gebiete eroberte jedoch Stefan Uroš II. Milutin.

Weblinks

 Commons: Stefan Dragutin  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
VorgängerAmtNachfolger
Stefan Uroš I.König von Serbien
1276–1282
Stefan Uroš II. Milutin


Kategorien: Gestorben 1316 | Mönch (christlich) | König (Raszien) | Nemanjide | Geboren im 13. Jahrhundert | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Stefan Dragutin (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.