Stapel (Horstedt) - LinkFang.de





Horstedt (Niedersachsen)

(Weitergeleitet von: Horstedt_(Niedersachsen))

Wappen Deutschlandkarte
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Rotenburg (Wümme)Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Samtgemeinde: Sottrum
Höhe: 31 m ü. NHN
Fläche: 22,49 km²
Einwohner: 1297 (31. Dez. 2014)[1]
Bevölkerungsdichte: 58 Einwohner je km²
Postleitzahl: 27367
Vorwahl: 04288
Kfz-Kennzeichen: ROW, BRV
Gemeindeschlüssel: 03 3 57 028
Gemeindegliederung: 4 Gemeindeteile
Adresse der Verbandsverwaltung: Am Eichkamp 12
27367 Sottrum
Webpräsenz: www.sottrum.de
Bürgermeister: Michael Schröck (SPD)
}

Horstedt ist eine niedersächsische Gemeinde in der Samtgemeinde Sottrum im Landkreis Rotenburg (Wümme) mit 1319 Einwohnern.

Geografie

Gemeindegliederung

Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Clünder, Horstedt, Stapel und Winkeldorf. Die damaligen Gemeinden Stapel und Winkeldorf wurden am 1. März 1974 eingegliedert.[2]

Stapel wurde 1230 erstmals urkundlich erwähnt. Zur 777-Jahr-Feier des Ortes im Jahre 2007 wurde das Buch "Stapel - Streifzüge durch Gegenwart und Vergangenheit eines Geestdorfs" herausgegeben, das auch im Internet verfügbar ist.[3]

Politik

Gemeinderat

Der Gemeinderat setzt sich seit der Kommunalwahl 2006 wie folgt zusammen:

  • CDU: 4 Ratsmitglieder
  • SPD: 6 Ratsmitglieder
  • Grüne 1 Ratsmitglied

Wappen

Blasonierung: In Grün eine goldene Spitze, darin eine neuzeitliche Backsteinkirche in Seitenansicht. Rechts auf der Firstspitze ein silberner, auf vier Stützen stehender Glockenturm mit aufgesetztem Wetterhahn. Links an der Kirche ein roter Rundbogenanbau mit rechts ansteigendem Schrägdach. Im Rundbogen ein modernes mehrfarbiges Glasmosaik. Vorne ein über Eck gestellter goldener, von zwei goldenen Stützpfählen gehaltener Holzstapel. Hinten ein rechtsgewendeter goldener Winkel.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Durch die Gemeinde führt die A 1.

Weblinks

 Commons: Horstedt  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen, 100 Bevölkerungsfortschreibung – Basis Zensus 2011, Stand 31. Dezember 2014  (Hilfe dazu).
  2. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27. 5. 1970 bis 31. 12. 1982. W. Kohlhammer GmbH, Stuttgart und Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 245.
  3. Claudia Koppert: Stapel - Streifzüge durch Gegenwart und Vergangenheit eines Geestdorfs (2007; PDF)

Kategorien: Ort im Landkreis Rotenburg (Wümme) | Ehemalige Gemeinde (Landkreis Rotenburg (Wümme)) | Horstedt (Niedersachsen)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Horstedt (Niedersachsen) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.