Stanisław Poniatowski - LinkFang.de





Stanisław Poniatowski


Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Politiker Stanisław Poniatowski. Für den polnischen König siehe Stanislaus II. August Poniatowski.

Stanisław Poniatowski (* 15. September 1676; † 29. August 1762 in Ryki bei Lublin, Polen) war ein polnischer Politiker.

Schon als junger Mann sah er die Gefahr, die dem Königreich Polen vom Russland des Zaren Peter I. drohte und wurde ein Anhänger des Königs von Schweden Karl XII. Nach der Entthronung Augusts des Starken als König von Polen schloss sich Poniatowski den Anhängern des neuen Königs Stanislaus I. Leszczyński an. Als Gesandter des Schwedenkönigs wurde er an die Hohe Pforte geschickt und es gelang ihm, den Sultan zu einer Kriegserklärung an Russland zu bewegen. Er nahm an der Schlacht bei Poltawa teil und ging nach der Niederlage des schwedischen Heeres mit Karl XII. ins türkische Exil nach Bender. Nach dem Tode Karl XII. wechselte er das politische Lager und wurde Anhänger der Könige August II. des Starken und seines Sohnes August III. im Kampfe gegen Stanislaus I. Leszczyński. Dies wurde ihm reichlich entlohnt: Aus einer am Anfang des 17. Jahrhunderts noch ziemlich unbekannten Familie stammend, die keine hohen Ämter innehatte, wurde Poniatowski nach und nach Großmundschenk von Litauen, Wojewode von Masowien und Kastellan von Krakau. Verheiratet mit der Prinzessin Konstancja Czartoryska aus dem reichen und mächtigen Hause von Czartoryski, der Nachkommen von Großfürst Gediminas, hatte er von ihr vier Söhne, von denen einer, Stanislaus August, letzter König von Polen und ein zweiter, Fürst Michał Jerzy Poniatowski, Erzbischof von Gnesen und Primas von Polen wurde.

Poniatowski betätigte sich auch als politischer Schriftsteller und veröffentlichte 1744 die vielgelesene Broschüre Brief eines Gutsbesitzers an einen Freund, die die Ideen der Aufklärung vertrat.

Literatur

  • Allgemeine militair-Encyclopädie, Band 7, S.168f


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Stanisław Poniatowski (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.