Squaw - LinkFang.de





Squaw


Das Wort Squaw [skwɔː] ist in den heute ausgestorbenen östlichen Algonkin-Sprachen Neuenglands das Wort für „Frau“. Es wurde im 17. Jahrhundert aus der Massachusett-Sprache ins Englische entlehnt und bezeichnet dort heute eine indianische Frau.

Wortstamm in Algonkin-Sprachen

Der Wortstamm (rekonstruiertes Ur-Algonkin *eθkweːwa) tritt in praktisch allen Algonkin-Sprachen mit der ursprünglichen Bedeutung „Frau“ auf.[1] So heißt es auf Massachusett squá (ussqua, eshqua), auf Narragansett squaw (eskwa), auf Cree iskwēw, in den Lenape-Sprachen xkwē (əxkwew), auf Shawnee ekwēwa und auf Ojibwe ikwe, auf Cheyenne dagegen hee (he'eo'o).

Rassistische Konnotation des Lehnworts

Gegen Mitte der 1990er Jahre kam eine bald von vielen Indianerverbänden unterstützte Kampagne auf, die das Wort zu einem rassistischen Schimpfwort (Ethnophaulismus) deklarierte und forderte, es aus dem allgemeinen Sprachgebrauch zu verbannen und die zahlreichen Orte in den USA, die das Wort enthalten, umzubenennen. Die Kampagne fußte auf der Behauptung, dass das Wort von der irokesischen Bezeichnung für Vagina (etwa Mohawk ojiskwa) abgeleitet sei. Obwohl diese Etymologie wissenschaftlich unhaltbar ist, wurden in Minnesota und Arizona tatsächlich Ortsnamen geändert.[2]

Eine andere Version besagt, dass das Wort „Squaw“ von den Weißen zu einem Schimpfwort für die indianischen Frauen weißer Siedler umfunktioniert wurde. Auf Grund des Frauenmangels in den Grenzgebieten im Westen kam es häufig zu solchen Partnerschaften.[3]

Literatur

Einzelnachweise

  1. Frederick Webb Hodge: Handbook of American Indians North of Mexico. Washington DC 1910. Smithsonian Institution Bureau of Ethnology Bulletin 30.
  2. Anatoly Liberman: Around Ethnic Slurs. Part 1: Squaw (Beitrag in seinem Blog The Oxford Etymologist, 8. Juli 2009.)
  3. Ulrich van der Heyden (Herausgeber): Indianer-Lexikon: zur Geschichte und Gegenwart der Ureinwohner Nordamerikas. VMA-Verlag, Wiesbaden 1996, ISBN 3-928127-34-9, S. 305.

Weblinks

 Wiktionary: Squaw – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Kategorien: Indianische Kultur

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Squaw (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.