Springfield (Massachusetts) - LinkFang.de





Springfield (Massachusetts)


Springfield
Spitzname: The City of Homes, The City of Progress, The City in a Forest, The City of Firsts

Lage in Massachusetts

Basisdaten
Gründung: 1636
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Massachusetts
County:

Hampden County

Koordinaten:
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner:
– Metropolregion:
153.060 (Stand: 2010)
698.903 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.841,9 Einwohner je km²
Fläche: 86,0 km² (ca. 33 mi²)
davon 83,1 km² (ca. 32 mi²) Land
Höhe: 21 m
Postleitzahlen: 01101, 01103–01105, 01107–01109, 01119, 01128, 01129, 01151
Vorwahl: +1 413
FIPS:

25-67000

GNIS-ID: 0609092
Website: www.springfieldcityhall.com
Bürgermeister: Domenic J. Sarno

Springfield ist eine Stadt in Massachusetts. Sie liegt im Hampden County und ist dessen traditioneller Verwaltungssitz. Die Bevölkerung beträgt 153.060 Einwohner (2010), damit ist sie die drittgrößte Stadt in Massachusetts. Sie ist die größte und auch älteste der Städte namens Springfield in den USA. Sie liegt am Connecticut River.

Geschichte

William Pynchon aus Springfield in England gründete die Stadt am 14. Mai 1636.

1777 wurde das „Springfield Armory“, die erste amerikanische Waffen- und Munitionsfabrik, in Springfield von General George Washington (später US-Präsident) und Colonel Henry Knox gegründet.

1852 wurde Smith and Wesson, der heute größte Hersteller von Handfeuerwaffen in den Vereinigten Staaten, in Springfield gegründet und hat seinen Hauptsitz immer noch dort.

1852 verlieh Massachusetts die Stadtrechte an Springfield.

Im späten 19. Jahrhundert erhielt Springfield den Spitznamen City of Homes, weil es dort viele viktorianische Villen und Einfamilienhäuser gab.

Um die Pause zwischen der American Football- und Baseballsaison zu füllen, erfand 1891 James Naismith, ein Sportlehrer an der Springfield YMCA, die Sportart Basketball. Als Denkmal dafür wurde die Naismith Memorial Basketball Hall of Fame am Ufer des Connecticut gebaut.

Maschinen, Waffen wie Springfield Rifles, Papier- und Plastikprodukte, Bekleidung, Lebensmittel, Spielzeug wie Milton Bradley, und Druckerzeugnisse werden hier hergestellt. Das erste amerikanische Auto wurde von den Duryea Brothers in Springfield hergestellt. Auch das erste Motorrad (Indian) wurde hier hergestellt.

Sehenswert sind der Forest Park von Frederick Law Olmsted, das Springfield Armory U.S.A. Waffenarsenal National Park, das Museum der Schönen Künste, das Museum der Wissenschaft, die Skulptur The Puritan von Augustus Saint-Gaudens, die Statue von Dr. Seuss und das Wissenschaftliche Museum von Springfield. Ebenfalls beachtenswert sind die Springfield Municipal Group, die Grace Baptist Church und das Hampden County Court Building. Zu den Bildungseinrichtungen der Stadt gehören das Springfield College (1885), das American International College (1885), die Tufts University Medical School (1893), die Western New England University (1919) und das Springfield Technical Community College (1968).

In der Stadt geborene Personen

Weblinks

 Commons: Springfield (Massachusetts)  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort in Massachusetts | County Seat in Massachusetts | Ort in Nordamerika

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Springfield (Massachusetts) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.