Sportler des Jahres (Liechtenstein) - LinkFang.de





Sportler des Jahres (Liechtenstein)


Die Auszeichnung Sportler des Jahres wird in Liechtenstein offiziell seit 1970 verliehen. Bis 1974 wurde nur eine Auszeichnung für beide Geschlechter vergeben. Erst seit 1975 werden die Sportlerin und der Sportler des Jahres geehrt. Vier Jahre später wurde erstmals eine Mannschaft des Jahres gekürt.

Die meisten Ehrungen konnte die Skirennläuferin Hanni Wenzel in Empfang nehmen, die neun Mal ausgezeichnet wurde.

Preisträger und Preisträgerinnen

Teile dieses Artikels scheinen seit 2014 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen .
Jahr Sportler
1970 Martha Bühler
Ski Alpin
1971 Hanni Wenzel
Ski Alpin
1972 Manfred Schurti
Automobilsport
1973 Hanni Wenzel
Ski Alpin
1974 Roman Hermann
Radrennfahrer
Jahr Sportler Sportlerin Mannschaft
1975 Günther Hasler
Leichtathletik
Hanni Wenzel
Ski Alpin
-
1976 Willi Frommelt
Ski Alpin
Hanni Wenzel
Ski Alpin
-
1977 Paul Frommelt
Ski Alpin
Ursula Konzett
Ski Alpin
-
1978 Andreas Wenzel
Ski Alpin
Hanni Wenzel
Ski Alpin
-
1979 Paul Frommelt
Ski Alpin
Hanni Wenzel
Ski Alpin
Judo Sakura
1980 Andreas Wenzel
Ski Alpin
Hanni Wenzel
Ski Alpin
VBC Galina
1981 Paul Frommelt
Ski Alpin
Maria Ritter
Leichtathletik
-
1982 Roman Hermann
Radrennfahrer
Ursula Konzett
Ski Alpin
-
1983 Andreas Wenzel
Ski Alpin
Hanni Wenzel
Ski Alpin
-
1984 Andreas Wenzel
Ski Alpin
Hanni Wenzel
Ski Alpin
Radmannschaft Hermann/Hermann
1985 Andreas Wenzel
Ski Alpin
Biggi Blum
Judo
-
1986 Paul Frommelt
Ski Alpin
Biggi Blum
Judo
Judo Sakura
1987 Roman Hermann
Radrennfahrer
Biggi Blum
Judo
-
1988 Paul Frommelt
Ski Alpin
Biggi Blum
Judo
-
1989 Paul Frommelt
Ski Alpin
Jolanda Kindle
Ski Alpin
-
1990 Paul Frommelt
Ski Alpin
Manuela Marxer
Leichtathletik
-
1991 Andrea Clavadetscher
Radrennfahrer
Manuela Marxer
Leichtathletik
VBC Galina
1992 Wolfgang Matt
Modellflug
Manuela Marxer
Leichtathletik
VBC Galina
1993 Markus Hasler
Skilanglauf
Manuela Marxer
Leichtathletik
FC Balzers
1994 Markus Foser
Ski Alpin
Birgit Heeb
Ski Alpin
Rock’n’Roll-Paar Silke Kindle – Markus Teuber
1995 Achim Vogt
Ski Alpin
Birgit Heeb
Ski Alpin
Squash-Nationalmannschaft
1996 Markus Hasler
Skilanglauf
Biggi Blum
Judo
Squash-Damenmannschaft
1997 Marco Büchel
Ski Alpin
Birgit Heeb
Ski Alpin
U16-Fussballmannschaft
1998 Marco Büchel
Ski Alpin
Birgit Heeb
Ski Alpin
Modellflug Motorkunstflug
1999 Marco Büchel
Ski Alpin
Birgit Heeb
Ski Alpin
Fussballnationalmannschaft
2000 Stefan Kunz
Skilanglauf
Birgit Heeb
Ski Alpin
Squash-Herrenmannschaft
2001 Andrea Clavadetscher
Radrennfahrer
Birgit Heeb
Ski Alpin
LRV Radteam
2002 Marc Ruhe
Wintertriathlon
Birgit Heeb
Ski Alpin
FC Vaduz
2003 Markus Hasler
Skilanglauf
Nicole Klingler
Triathlon/Duathlon
Squash-Nationalmannschaft
2004 Oliver Geissmann
Sportschießen
Nicole Klingler
Triathlon/Duathlon
Fussballnationalmannschaft
2005 Martin Kaiser
Kickboxen
Nicole Klingler
Triathlon/Duathlon
Fussballnationalmannschaft
2006 Marco Büchel
Ski Alpin
Tina Weirather
Ski Alpin
Beachvolleyballteam Indra/Wachter
2007 Marco Büchel
Ski Alpin
Stephanie Vogt
Tennis
Fussballnationalmannschaft
2008 Marco Büchel
Ski Alpin
Nicole Klingler
Triathlon/Duathlon
VBC Galina (Herren)
2009 Marco Büchel
Ski Alpin
Julia Hassler
Schwimmsport
VBC Galina (Herren)
2010 Marco Büchel
Ski Alpin
Stephanie Vogt
Tennis
FC Vaduz
2011 Günther Wohlwend
Kickboxen
Julia Hassler
Schwimmsport
Damen-Beachvolleyballteam
Petra Schifferle-Walser/Ramona Kaiser
2012 Christoph Meier
Schwimmen
Tina Weirather
Ski Alpin
SRC Vaduz
2013 Walter Eberle
Handbike
Tina Weirather
Ski Alpin
Liechtensteinische Fed-Cup-Mannschaft

Kategorien: Sportler des Jahres | Sport (Liechtenstein) | Liste (Sportler des Jahres)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sportler des Jahres (Liechtenstein) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.