Sparkasse Nienburg - LinkFang.de





Sparkasse Nienburg


  Sparkasse Nienburg
Staat Deutschland
Sitz Goetheplatz 4
31582 Nienburg/Weser
Rechtsform Anstalt des öffentlichen Rechts
Bankleitzahl 256 501 06 [1]
BIC NOLA DE21 NIB[1]
Gründung 1. Januar 2001
Verband Sparkassenverband Niedersachsen
Website www.sparkasse-nienburg.de
Geschäftsdaten 2015[2]
Bilanzsumme 1,671 Mrd. Euro
Einlagen 1,278 Mrd. Euro
Kundenkredite 1,096 Mrd. Euro
Mitarbeiter 480
Geschäftsstellen 33
Leitung
Verwaltungsrat Detlef Kohlmeier (Vorsitzender)
Vorstand Wolfgang Wilke (Vorsitzender), Winfried Schmierer
Liste der Sparkassen in Deutschland

Die Sparkasse Nienburg ist eine öffentlich-rechtliche Sparkasse mit Sitz in Nienburg/Weser in Niedersachsen. Ihr Geschäftsgebiet ist der Landkreis Nienburg/Weser.

Organisationsstruktur

Die Sparkasse Nienburg ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts. Rechtsgrundlagen sind das niedersächsische Sparkassengesetz und die durch den Verwaltungsrat der Sparkasse erlassene Satzung. Organe der Sparkasse sind der Vorstand und der Verwaltungsrat.

Träger der Sparkasse Nienburg ist der Sparkassenzweckverband Nienburg. An dem Zweckverband sind der Landkreis Nienburg/Weser, die Städte Nienburg/Weser und Rehburg-Loccum, die Flecken Steyerberg, Diepenau, Uchte und Wiedensahl sowie die Gemeinden Landesbergen, Leese, Pennigsehl, Raddestorf, Stolzenau und Warmsen beteiligt.

Geschäftszahlen

Die Sparkasse Nienburg wies im Geschäftsjahr 2015 eine Bilanzsumme von 1,671 Mrd. Euro aus und verfügte über Kundeneinlagen von 1,278 Mrd. Euro . Gemäß der Sparkassenrangliste 2015 liegt sie nach Bilanzsumme auf Rang 217 . Sie unterhält 33 Filialen/SB-Standorte und beschäftigt 480 Mitarbeiter.[3] Von den 480 Mitarbeitern sind 27 Auszubildende.[4]

Sparkassen-Finanzgruppe

Die Sparkasse Nienburg ist Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und gehört damit auch ihrem Haftungsverbund an. Er sichert den Bestand der Institute und sorgt dafür, dass sie auch im Fall der Insolvenz einzelner Sparkassen alle Verbindlichkeiten erfüllen können. Die Sparkasse vermittelt Bausparverträge der regionalen Landesbausparkasse, offene Investmentfonds der Deka und Versicherungen der VGH Versicherungen. Im Bereich des Leasing arbeitet die Sparkasse Nienburg mit der Deutschen Leasing zusammen. Die Funktion der Sparkassenzentralbank nimmt die Nord/LB wahr.

Geschichte

Die heutige Sparkasse Nienburg entstand am 1. Januar 2001 durch Fusion der Kreis- und Stadtsparkasse Nienburg mit der Zweckverbandssparkasse Stolzenau und der Zweckverbandssparkasse Uchte.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Sparkassenrangliste 2015 (PDF) Abgerufen am 13. April 2016.
  3. Sparkassenrangliste 2015 (PDF) Abgerufen am 13. April 2016.
  4. Geschäftsbericht 2014 Seite 52

Kategorien: Sparkasse in Niedersachsen | Unternehmen (Landkreis Nienburg/Weser) | Nienburg/Weser

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sparkasse Nienburg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.