Spannungsfolger - LinkFang.de





Spannungsfolger


Ein Spannungsfolger ist eine elektrische Schaltung bei der unter Einsatz von elektrischer Energie eine Impedanzwandlung erfolgt. Spannungsfolger haben eine theoretische Spannungsverstärkung von 1.

Das Ziel des Spannungsfolgers ist es, eine Eingangsspannung möglichst gering zu belasten und gleichzeitig eine höher belastbare Spannung zu erzeugen, die der Eingangsspannung gleich ist. Spannungsfolger finden sich in Messgeräten mit hohem Eingangswiderstand, aber auch in Impedanzwandlerschaltungen der Tontechnik. Spannungsfolger sind die Grundschaltung einiger Netzteile.

Typischerweise werden dazu Operationsverstärker (OPV) verwendet und wie in nebenstehender Skizze dargestellt geschaltet. Die Spannung UE bezeichnet die Eingangsspannung, welche hochohmig abgegriffen wird. UA ist die Ausgangsspannung. Mit Operationsverstärkern können Eingangswiderstände im Gigaohmbereich und gleichzeitig Ausgangswiderstände im Ohmbereich realisiert werden. Ein Beispiel für einen schnellen Spannungsfolger-IC basierend auf dieser Grundschaltung stellt der "High-Speed Buffer" TI BUF634 dar[1].

Daneben bestehen noch weitere Schaltungen, meist mit größeren Abweichungen im Verstärkungsfaktor gekennzeichnet, beispielsweise mit Bipolartransistoren in Kollektorschaltung wie in zweiter Abbildung dargestellt. In diesem Fall ist die abgegebene Spannung am Ausgang jedoch um etwa 0,6 V niedriger als die Eingangsspannung. Bei Elektronenröhren kommt die sogenannte Anodenschaltung zur Anwendung.

Einzelnachweise

  1. Datenblatt des BUF634 von Texas Instruments (PDF; 1073 kB)

Kategorien: Elektronische Schaltung

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Spannungsfolger (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.