Spaltleder - LinkFang.de





Spaltleder


Lederhäute sind von Natur aus dick, weshalb von der Fleischseite eine oder mehrere Schichten der Retikularschicht abgespalten werden. Diese Schichten sind auf beiden Seiten rau und heißen Spaltleder.

Rinderhäute sind beispielsweise 5 bis 10 Millimeter stark, so dass mehrere Schichten durch Spalten gewonnen werden können, das Spaltleder. Die untere Schicht ist am wenigsten wert. Sie hat den geringsten inneren Zusammenhalt, da die Dichte und Verfilzung der Eiweißfasern nach unten, zur Fleischseite hin, abnimmt. Die höchste Festigkeit hat der sogenannte Narbenspalt – die oberste Schicht, die die glatte Leder-Oberseite – den Narben – enthält. Narbenleder kann auf der Narbenseite zu Nappa veredelt werden. Wird die Fleischseite geschliffen, kann es auch zu Rauleder zugerichtet werden.[1]

Die unteren Spaltleder (Fleischspalt) werden häufig fälschlicherweise auch als Wildleder bezeichnet, da sie eine raue Oberfläche haben und damit den Sämischledern (Trangerbung, zum Beispiel bei Hirschleder) ähnlich sehen. Als Wildleder wird korrekterweise aber nur Leder von wild lebenden Tieren bezeichnet, das je nach Gerbverfahren nicht unbedingt eine raue Oberfläche haben muss.

Einzelnachweise

  1. Informationsbroschüre der Firma SIPO Trading K/S, Frederiksberg 1995, S. 4.

Weblinks

 Wiktionary: Spaltleder – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Kategorien: Leder | Lederart

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Spaltleder (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.