SpVg Laatzen - LinkFang.de





SpVg Laatzen


Die SpVg Laatzen (offiziell: Sportliche Vereinigung Laatzen von 1894 e.V.) ist ein Sportverein aus Laatzen in der Region Hannover. Der Verein entstand im Jahre 1919 durch die Fusion der Vereine Turnerbund Laatzen und Sportverein 1912 Laatzen. Die erste Fußballmannschaft spielte in der Saison 1947/48 in der höchsten niedersächsischen Amateurliga. Die erste Wasserballmannschaft schaffte 2011 nach langen Jahren in der 2. Bundesliga erstmals den Aufstieg in die Bundesliga.

Geschichte

Fußball

Im Jahre 1947 gehörte die SpVg zu den Gründungsmitgliedern der Landesliga Hannover, aus der man als Tabellenletzter prompt absteigen musste. 1950 wurde die Laatzener A-Jugend Niedersachsenmeister. Nachdem die Nachwuchsspieler in die erste Mannschaft aufrückten gelang 1953 der Aufstieg in die drittklassige Amateurliga 3. Nach mehreren Jahren im Mittelfeld der Tabelle folgte im Jahre 1959 der Abstieg. Seitdem spielen die Männer der SpVg Laatzen nur noch auf Bezirks- oder Kreisebene.

Seit dem Abstieg im Jahre 2009 spielt die erste Männermannschaft in der Kreisliga Hannover-Land. Der spätere Nationalspieler Heinz Krückeberg begann in den 1930er Jahren seine Karriere in Laatzen. Die erste Frauenmannschaft der SpVg Laatzen spielte Anfang der 2000er Jahre in der Niedersachsenliga Ost. Aktuell tritt die Mannschaft in der Bezirksliga an.

Wasserball

Die erste Männermannschaft spielte in der 2. Bundesliga Nord, bevor 2011 erstmals der Aufstieg in die Bundesliga gelang. Mit Marc Politze brachten die Laatzer Wasserballer einen deutschen Nationalspieler hervor. Die B-Jugend wurde im Jahre 1993 Deutscher Vizemeister.

Literatur

Weblinks


Kategorien: Fußballverein aus Niedersachsen | Deutscher Wasserballverein | Wassersportverein aus Niedersachsen | Sport (Region Hannover) | Verein im Niedersächsischen Fußballverband | Laatzen | Gegründet 1919

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/SpVg Laatzen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.