Sonja Lahnstein-Kandel - LinkFang.de





Sonja Lahnstein-Kandel


Sonja Lahnstein-Kandel (* 1950 in Zagreb, Jugoslawien) ist die Initiatorin und geschäftsführende Gesellschafterin von step21 - Initiative für Toleranz und Verantwortung. Jugend fordert!.

Biographie

Lahnstein-Kandel besuchte Grundschule und Gymnasium in Zagreb. Nach dem Abitur 1968 am Britischen Gymnasium in Hamburg erwarb sie das General Certificate of Education of the University of London. 1969 studierte sie Journalismus und politische Wissenschaften an der Universität Ann Arbor, Michigan/USA. Von 1969 bis 1973 studierte sie Wirtschaftswissenschaften in Hamburg, 1974 schließlich beendete sie ihr Studium mit dem Diplom für Volkswirte.

Danach arbeitete sie bei der EG-Kommission in Brüssel, beim International Monetary Fund in Washington D.C., bei der Weltbank in Washington D.C. und der Bertelsmann AG.

1998 initiierte Sonja Lahnstein-Kandel die gemeinnützige GmbH step21 - Initiative für Toleranz und Verantwortung. Sie kümmert sich um Gründung, Aufbau und Koordination der Abläufe von step21. Außerdem gründete sie im März 2004 die Stiftung STEP 21. Seit 2002 ist sie Vorsitzende des Vorstandes Deutscher Fördererkreis der Universität Haifa, Israel. Seit 2014 ist sie Stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats der Universität Haifa.

Weiterhin ist sie geschäftsführende Vorsitzende des Vereins zur Förderung des Israel-Museums . Außerdem ist sie Mitglied im Board of Governors der Universität Haifa, im Beirat der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas und im Kuratorium des Israelitisches Krankenhaus Hamburg (ab 2004). Sonja Lahnstein-Kandel war bis 1998 Beraterin der Women's World Banking und bis 2000 Vorstand der AGIS (Association of German International Schools).

Lahnstein-Kandel ist seit 2004 Trägerin des Bundesverdienstkreuz am Bande.

Sie ist verheiratet mit dem früheren Bundesfinanzminister Manfred Lahnstein. Sie haben eine gemeinsame Tochter und aus Manfreds Lahnsteins erster Ehe, den Sohn und heutigen Finanzmanager Florian Lahnstein. [1]

Publikationen

  • Der soziale Zusammenhalt in den Staaten der Triade USA, Japan, Europa: Eine internationale Konferenzserie mit dem Bundespräsidenten auf Schloss Bellevue, Nomos 1999 (Herausgeber, zusammen mit Michael Göring)

Weblinks

Quellen

  1. Florian Lahnstein


Kategorien: Geboren 1950 | Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande | Deutscher | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sonja Lahnstein-Kandel (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.