Sondergemeinschaft - LinkFang.de





Sondergemeinschaft


Als religiöse Sondergemeinschaften werden seitens der christlichen Theologie bzw. Konfessionskunde solche christlichen Kirchen oder Gemeinschaften angesehen, die sich von den anderen Kirchen durch Sonderlehren abheben. Außerdem praktizieren sie eine Absonderung, sie lehnen zum Beispiel ökumenische Beziehungen ab und betrachten die anderen christlichen Kirchen als Gemeinschaften, die von der nach ihrer Ansicht wahren christlichen Lehre abgefallen sind.

Die meisten Sondergemeinschaften haben eine Theologie, die in ein oder mehreren Punkten nicht mit dem theologischen Minimalkonsens des Ökumenischen Rats der Kirchen übereinstimmt (Bekenntnis zum Glauben an den dreieinigen Gott wie er in der Bibel und im Nicäno-Konstantinopolitanum ausgedrückt ist, Taufe „im Namen des Vaters, des Sohns und des Heiligen Geistes“). Manche haben Lehrmeinungen oder Praktiken, die nur bei ihnen vorkommen, und die sie als zentral für ihren Glauben ansehen.

Über die Einordnung einzelner Gemeinschaften als Sondergemeinschaften gibt es als Kulturfolge der Meinungsäusserungsfreiheit verschiedene Ansichten. Weltanschauliche Ausdifferenzierungen sind, wissenssoziologisch betrachtet, greifbar und begreifbar, wenn sich daraus eine besondere Gruppe bildet, die von innen wie nach aussen als etwas eigenes wahrgenommen wird, auf irgendeine Art aktenkundig ist und von Fachleuten wie dann auch von der Allgemeinheit erkennbar wird.

Siehe auch

Literatur

  • Oswald Eggenberger: Die Kirchen, Sondergruppen und religiösen Vereinigungen, TVZ, 2. Auflage 1978, ISBN 3-290-11384-1
  • Lothar Gassmann (Hrsg.), Kleines Sekten-Handbuch, Mabo, Schacht-Audorf, 2. Aufl. 2006, ISBN 3-9810275-0-7
  • Kurt Hutten: Seher, Grübler, Enthusiasten. Das Buch der traditionellen Sekten und religiösen Sonderbewegungen. Quell, Stuttgart 12. Auflage 1982.

Kategorien: Christliche Konfession

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sondergemeinschaft (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.