Sommer-Palais Peters des Großen - LinkFang.de





Sommer-Palais Peters des Großen


Das Sommer-Palais Peters des Großen (russisch Летний дворец Петра I) ist die bis in unsere Tage erhaltene erste Residenz Peters I. Es befindet sich im Sankt Petersburger Sommergarten.

Das Palais wurde im Stil des Barocks nach einem Projekt von Domenico Trezzini von 1710 bis 1714 errichtet. Es gehört, wie auch die ebenfalls von Trezzini gleichzeitig begonnene, aber erst später fertiggestellte Peter-und-Paul-Kirche zu den ältesten Gebäuden der Stadt. Aus dieser frühen Phase Petersburger Barockbaukunst, die durch schlichte Formen und ornamentale Zurückhaltung gekennzeichnet ist, sind nur wenige Monumente erhalten geblieben. Das zweigeschossige Palais besteht aus 14 Zimmern.

Die Fassaden des Palais werden von 29 Reliefs verziert, die in allegorischer Form die Ereignisse des Nordischen Krieges darstellen. Sie werden dem deutschen Architekt und Bildhauer Andreas Schlüter zugeschrieben, der sich von 1713 bis zu seinem Tod 1714 einige Monate in St. Petersburg aufhielt; sicher ist jedoch nur, dass von ihm die Anregung dazu stammt.[1]

Die Residenz wurde nur in der warmen Jahreszeit von Mai bis Oktober genutzt, deshalb sind die Wände verhältnismäßig dünn und die Fenster haben Einfachverglasung.

Peter zog in das fast fertiggestellte Palais 1712 ein und lebte dort im Sommer bis zu seinem Tod im Jahr 1725. Er belegte das Erdgeschoss, das Obergeschoss war für Katharina I. vorgesehen.

Museum

Seit 1934 befindet sich im Palais ein historisches Museum, das eine Außenstelle des Russischen Museums ist. Es ist von Juni bis Oktober geöffnet.

Weblinks

 Commons: Sommer-Palais Peters des Großen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Alpatow: Geschichte der russischen Kunst. Dresden 1975, S. 154.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sommer-Palais Peters des Großen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.