Sokndal - LinkFang.de





Sokndal


Wappen Karte
Basisdaten
Kommunennummer: 1111 (auf Statistik Norwegen )
Provinz (fylke): Rogaland
Verwaltungssitz: Hauge i Dalane
Koordinaten:
Fläche: 295 km²
Einwohner:

3322 (30. Apr. 2016)[1]

Bevölkerungsdichte: 11 Einwohner je km²
Sprachform: neutral
Webpräsenz:
Politik
Bürgermeister: Trond Arne Pedersen (KrF) (2011)
Lage in der Provinz Rogaland

Sokndal ist eine Kommune im Süden der norwegischen Fylke Rogaland. Das geographische Gebiet in der die Kommune liegt, heißt Dalane. Das administrative Zentrum der Kommune befindet sich in Hauge i Dalane.

Sogndalstrand ist ein malerisches altes Fischerdorf, worin vielleicht begründet liegt, dass Sokndal die erste norwegische Kommune wurde, die Mitglied von Cittàslow wurde, einer 1999 in Italien gegründeten Bewegung zur Entschleunigung und Erhöhung der Lebensqualität in Städten.

Bergbau

In Hauge i Dalane betreibt die Titania A/S seit 1960 das Bergwerk Titania. Die Grube bebaut die Tellnes-Lagerstätte, die bedeutendsten Eisen-Titan-Lagerstätte Europas. Die hier lagernden Reserven des Minerals Ilmenit beliefen sich 2005 auf 37 Millionen Tonnen (7 % der weltweiten Reserven). Die Produktion belief sich 2005 auf 860.000 Tonnen Ilmenitkonzentrat mit einem Durchschnittsgehalt von 44,5 % TiO2. Das entsprach 14 % der Weltproduktion. Das geförderte Ilmenit wird vorrangig in der Farben-, Kunststoff-, Papier- und Kosmetikindustrie verwendet.

Neben Ilmenit konnten in der Grube Tellness bisher (Stand: 2011) noch 24 weitere Minerale und Varietäten nachgewiesen werden wie beispielsweise das Zirkoniumoxid Baddeleyit, das Eisenoxid Magnetit, das Nickelsulfid Millerit, das Zinksulfid Sphalerit und die Eisensulfide Chalkopyrit, Pyrit und Pyrrhotin.[2]

Einzelnachweise

  1. Statistics Norway – Population and quarterly changes, Q1 2016
  2. Mindat - Fundortbeschreibung und Mineralliste der Tellnes Minen, Sokndal, Rogaland, Norwegen (englisch)

Weblinks

 Commons: Sokndal  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Kommune in Rogaland

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sokndal (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.