Sockel 8 - LinkFang.de





Sockel 8


Sockel 8
Spezifikationen
Bauart: modifiziertes SPGA-ZIF
Kontakte: 387
Busprotokoll: GTL+
Bustakt: 60 MHz, 66 MHz
Betriebs­spannung: 3,1 V, 3,3 V
Prozessoren: Intel Pentium Pro (133 MHz - 200 MHz)
Intel Pentium II (333 MHz, "Pentium Pro Overdrive")

Der Sockel 8 war der einzige Sockel für Intel Pentium-Pro-Prozessoren. Es handelt sich dabei um eine rechteckige SPGA-ZIF-Bauform, welche speziell von Intel für diesen Prozessor entwickelt wurde. Dies ermöglichte es, den Cache als zweiten Die mit auf dem Chipträger zu platzieren. Intel erzielte damit eine schnellere Anbindung des 2nd-Level Cache, den Vorläufer des "Cache on Die", wie er durch bessere Fertigungsprozesse heutzutage üblich ist.

Die Pinverteilung des Sockel 8 (modified staggered) spiegelt deutlich die unterschiedliche Anbindung der beiden Dies wider.

Außer dem Pentium Pro konnten auf dem Sockel 8 nur Intel Pentium-II-Overdrive-Prozessoren eingesetzt werden. Einige Hauptplatinen-Hersteller erhöhten die Upgradefähigkeiten von Pentium-Pro-Hauptplatinen, indem sie die Hauptplatinen mit einem Slot 1 ausrüsteten, in den zum Betrieb eine Platine mit einem Sockel 8 eingesetzt wurde.

Der Sockel 8 wurde für den Pentium II durch die Steckplätze Slot 1, Slot 2 und später durch den Sockel 370 ersetzt.


Kategorien: Prozessorsockel

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sockel 8 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.