Society of Motion Picture and Television Engineers - LinkFang.de





Society of Motion Picture and Television Engineers


SMPTE ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel. Zum Musikalbum dieses Namens siehe SMPTe (Album).

Die Society of Motion Picture and Television Engineers, abgekürzt SMPTE (sɪmpti, manchmal auch sʌmpti), ist ein internationaler Verband aus dem Bereich der professionellen Film- und vor allem Videotechnik mit Sitz in White Plains, New York.

Geschichte

Der Verband wurde 1916 als Society of Motion Picture Engineers (SMPE) gegründet, um die Entwicklung von Normen und Standards, die Forschung und wissenschaftliche Aktivitäten sowie die vernetzte Kommunikation und Ausbildung in der sich schnell entwickelnden Welt bewegter Bilder zu fördern. Mit dem Aufkommen der Fernsehindustrie wurde dem Namen des Verbands im Jahre 1950 die Bezeichnung "Television" (dt. Fernsehen) hinzugefügt. Dementsprechend änderte sich auch die Abkürzung in SMPTE.[1]

Arbeit

Der Verband erarbeitet Standards in der Regel nicht selbst, sondern fungiert als Forum und Dokumentationsinstanz. Fast alle Herstellerfirmen aus dem Bereich der Videotechnik sind Mitglied in diesem Verband. Daher bilden die von der SMPTE dokumentierten Vereinbarungen neben den ITU- und den ANSI-Normen die Basis in diesem Technologiebereich.

Die wichtigsten Standards, an der der SMPTE in der Vergangenheit entscheidend mitgearbeitet hat:

  • Standards für Video- und Filmkassetten, 1964 bis heute
  • Standardisierung des Timecodes: SMPTE-Timecode, 1967/1969
  • Standardisierung von HDTV, 1981 bis heute
  • digitale Videosignalübertragungsstandards: SDI (SMPTE 259M, 1997 und SMPTE 344M, 2000) und SDTI (SMPTE 305M, 2000)
  • digitales Videoformat MXF, (SMPTE 377M ff., 2004)
  • IMD – SMPTE. Intermodulation Distortion – SMPTE Method , eine Methode der Verzerrungsmessung in der Elektroakustik

Einzelnachweise

  1. About SMPTE (englisch)

Weblinks


Kategorien: Videotechnik | Normungsorganisation | Filmtechnik

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Society of Motion Picture and Television Engineers (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.