Skifell - LinkFang.de





Skifell


Das Skifell (auch Steigfell) ist eine Steighilfe. Die Skifelle werden an Tourenskiern befestigt und geben beim Skitouren-Aufstieg Halt auf dem Schnee. Sie verhindern, dass die Skier nach hinten abrutschen und ermöglichen gleichzeitig das Gleiten nach vorne.[1]

Früher wurden meist Seehundfelle-[2] oder andere Naturfelle benutzt, heute bestehen Skifelle aus einem Fellflor, der aus Synthetikfasern (meistens Polyamid) oder Mohair gewoben ist. Mohair bietet zur Verwendung als Skifell optimale Eigenschaften, denn diese feine, aber robuste Naturfaser nimmt fast keine Feuchtigkeit auf und bleibt auch bei großer Kälte weich und geschmeidig. Die Gleiteigenschaften reiner Mohairfelle sind so gerade im intensiven Gebrauch und bei tiefen Temperaturen merklich besser als die von synthetischen Fasern. Damit Steigen erst möglich wird, muss der Fellflor in einem aufwändigen Verfahren gelegt und parallel zur Laufrichtung fixiert werden. Ein polyesterverstärkter Baumwollrücken stabilisiert dabei den Fellflor und erhöht die Reißfestigkeit der Felle.[3]

Die meisten modernen Skifelle sind Spannklebefelle, sie werden also mit einem speziellen (rückstandsfreien und kälteresistenten) Klebstoff auf den Ski geklebt und an Skispitze bzw. -ende mit Ösen zusätzlich befestigt. Eine neue Variante sind Felle, die ohne Klebstoff, nur durch Adhäsion am Ski haften.[4]

Bieten Felle bei schwierigen Verhältnissen (steiles Gelände, harter Schnee) zu wenig Halt, so können zusätzlich Harscheisen eingesetzt werden.

Einzelnachweise

  1. Duden: Stichwort Steigfell
  2. Alexander Tuma: Pelzlexikon XXI. Band, Verlag Alexander Tuma, Wien 1951, Stichwort Seehunde
  3. Montana: Steigelle. Zuletzt abgerufen 3. Dezember 2015
  4. Bergretter, Österreichischer Bergrettungsdienst: „Gecko“: Neuartiges Steigfell für Tourenski gegen Frust mit Klebefellen . Zuletzt abgerufen 3. Dezember 2015

Weblinks

 Commons: Skifell  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Skibergsteigen | Pelz

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Skifell (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.