Sinfonia Lahti - LinkFang.de





Sinfonia Lahti


Die Sinfonia Lahti ist ein finnisches Orchester.

Das Orchester geht auf eine Gründung der Gesellschaft der Musikfreunde Lahtis aus dem Jahr 1910 zurück und besteht seit 1949 in heutiger Form unter Verwaltung der Gemeinde Lahti. Hauptspielstätte des Orchesters ist die 2000 eingeweihte Sibelius-Halle in Lahti.[1]

Osmo Vänskä wurde 1985 Erster Gastdirigent der Sinfonia Lahti, und 1988 in der Nachfolge von Ulf Söderblom zum Chefdirigenten ernannt. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Orchester zu einem der renommiertesten Orchester Skandinaviens. Neben anderen internationalen Auszeichnungen erhielt die Sinfonia Lahti unter dem Dirigat Vänskäs 1991 und 1996 den Gramophone Award für die Einspielung der Urfassungen von SibeliusViolinkonzert und dessen 5. Sinfonie. Neben wöchentlichen Konzerten in Lahti tritt das Orchester regelmäßig in Helsinki auf und konzertiert auch international. Für das Label BIS Records entstehen regelmäßige CD-Einspielungen. 1992 wurde Kalevi Aho zum Composer in Residence des Orchesters ernannt, das zahlreiche seiner Werke eingespielt hat. Das Orchester hat außerdem ein musikalisches Förderprogramm für Kinder und Jugendliche initiiert.[2]

Vänskä legte 2008 sein Amt als Chefdirigent nieder und wurde zum Ehrendirigenten ernannt. Anschließend fungierte Jukka-Pekka Saraste als Künstlerischer Berater des Orchesters. Seit 2011 ist Okko Kamu Chefdirigent.[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. CD-Beiheft BIS-CD-856
  2. CD-Beiheft BIS-CD-856
  3. http://www.sinfonialahti.fi/orkesteri/en_GB/principalconductor/ abgerufen am 2. Dezember 2014

Kategorien: Musik (Finnland) | Sinfonieorchester | Lahti

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sinfonia Lahti (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.