Silly Wizard - LinkFang.de





Silly Wizard


Silly Wizard war eine schottische Folk-Band, die von 1971 bis 1988 bestand.

Mitglieder

Bandgeschichte

Gegründet wurde Silly Wizard 1971 im schottischen Edinburgh von Gordon Jones, Bob Thomas und Johnny Cunningham. Von der Band „Puddock's Well“ kam 1972 Andy M. Stewart. Nachdem sie das erste Album Silly Wizard noch mit Alasdair Donaldson, der Akkordeon spielte, und dem Bassspieler Neil Adams aufnahmen, wurden diese kurz darauf durch den jüngeren Bruder von Johnny, Phil Cunningham (Akkordeon) und Martin Hadden (auch von „Puddock's Well“) am Bass ersetzt. Nach ihrem dritten Album So Many Partings trat Bob Thomas aus der Band aus. Vor den Aufnahmen zu Wild and Beautiful ließ sich Johnny Cunningham in den Vereinigten Staaten nieder und trat nur noch sporadisch zusammen mit den anderen auf, doch wenn sie in der Nähe seines Wohnortes spielten, war er immer mit dabei. Aber faktisch bestand die Band seit 1975 noch aus Phil Cunningham, Andy M. Stewart, Martin Hadden und Gordon Jones.

Das letzte Album Glint of Silver veröffentlichten sie nach 17 Jahren Bandgeschichte 1986, ihr letztes Konzert war im April 1988.

Diskografie

  • 1976 – Silly Wizard [live]
  • 1978 – Caledonia's Hardy Sons
  • 1978 – Caledonia's Sons
  • 1980 – So Many Partings
  • 1981 – Wild & Beautiful
  • 1983 – Kiss the Tears Away
  • 1986 – Glint of Silver
  • 1988 – Live Wizardry
  • 1989 – Golden, Golden (Live, Vol. 2)

Kategorien: Schottische Band | Folkband

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Silly Wizard (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.