Sigered (Essex) - LinkFang.de





Sigered (Essex)


Sigered (auch Sigred, Sired oder Sigredus;* vor 798; † um 827) war von 798 bis um 825 König des angelsächsischen Königreichs Essex.

Leben

Sigered trat 798 die Nachfolge seines Vaters Sigeric I. als König an. Er ist durch einige Chartas bekannt, die er als Zeuge unterschrieb. 811 unterzeichnete er als rex (König) einige Urkunden des Königs Cenwulf von Mercia.[1] Ab 812 urkundete er nur noch als subregulus (Unterkönig),[2] eine Rangminderung, die offenbar auf Druck Mercias vollzogen wurde. Möglicherweise war er mit Sigered dux (etwa „Herzog“ Sigered) identisch, der ab 814[3] Cenwulfs Chartas beurkundete.[4] Einige Historiker sehen die Identität als gesichert an.[5] Im Jahr 825 besiegte Egbert von Wessex Mercia in der Schlacht von Ellandun. Nach diesem Sieg unterwarfen sich Kent, Surrey, das Königreich Sussex und das Königreich Essex der Herrschaft von Wessex. Sigered wurde vertrieben und Essex als Unterkönigreich dem Königreich Wessex angegliedert.[6]

Sigered starb um 827.[5] Nach Auffassung einiger Historiker handelt es sich bei Sigered und seinem Nachfolger Sigeric II. um dieselbe Person.[7]

Literatur

  • Michael Lapidge, John Blair, Simon Keynes, Donald Scragg (Hrsg.): The Blackwell Encyclopaedia of Anglo-Saxon England. Wiley-Blackwell, Oxford u.a. 2001, ISBN 978-0-631-22492-1.
  • John Cannon, Anne Hargreaves: The Kings and Queens of Britain, Oxford University Press, 2009 (2. überarb. Aufl.), ISBN 978-0-19-955922-0, S. 28.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.anglo-saxons.net/hwaet/?do=get&type=charter&id=165 S165, S167 und S168
  2. S170
  3. S173
  4. Simon Keynes: Kings of the East Saxons, In: Lapidge et al (Hrsg.): The Blackwell Enzyclopaedia of Anglo-Saxon England, S. 510–511. und Sigered 4 in Prosopography of Anglo-Saxon England (PASE)
  5. 5,0 5,1 John Cannon, Anne Hargreaves: The Kings and Queens of Britain, Oxford University Press, 2009 (2. überarb. Aufl.), ISBN 978-0-19-955922-0, S. 28.
  6. B. A. E. Yorke: The Kingdom of Essex, In: Lapidge et al (Hrsg.): The Blackwell Enzyclopaedia of Anglo-Saxon England, S. 174–175.
  7. Tom Williamson: The Origins of Hertfordshire, University of Hertfordshire Press, 2010, ISBN 978-1-905313-95-2, S. 95.
VorgängerAmtNachfolger
Sigeric I.König von Essex
798?–nach 823
Sigeric II.


Kategorien: Herrscher (8. Jahrhundert) | Herrscher (9. Jahrhundert) | König (Essex) | Gestorben im 9. Jahrhundert | Geboren im 8. Jahrhundert | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sigered (Essex) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.