Siegfried Bärsch - LinkFang.de





Siegfried Bärsch


Siegfried Bärsch (* 14. Februar 1920 in Frankenberg; † 1. September 2008 in Köln) war ein deutscher Politiker der SPD.

Leben und Beruf

Bärsch studierte nach dem Abitur 1938 und dem Arbeitsdienst während des Zweiten Weltkriegs Medizin an der Universität Halle und der Universität Leipzig und promovierte zum Dr. med. Er wurde zwischenzeitlich mehrfach als Truppenmediziner dienstverpflichtet.

1945 arbeitete Bärsch zunächst an der Universitätsklinik in Halle. 1948 ging er wegen politischer Repressalien nach Westdeutschland und ließ sich in Bremen als Arzt mit eigener Praxis nieder. Nebenberuflich war er seit 1948 Redakteur einer politischen Wochenzeitung in Bremen.

Politik

Bärsch trat 1945 in Halle an der Saale der SPD bei. Als Gegner der Zwangsvereinigung mit der KPD zur SED trat er 1946 wieder aus. 1948 trat er in Bremen erneut der SPD bei und wurde 1949 stellvertretender Landesvorsitzender der bremischen Sozialdemokraten.

Bärsch gehörte dem Deutschen Bundestag seit dessen erster Wahl 1949 bis 1961 an. Er wurde stets im Wahlkreis Bremen-West direkt gewählt.

Er war der letzte noch lebende Abgeordnete, der 1949 in den Bundestag gewählt worden war.

Literatur

Quellen

  • Gerald Wiemers: Siegfried Bärsch: 14. Febr. 1920 in Frankenberg – 1. Sept. 2008 in Köln. In Freiheit und Recht, Dezember 2008/3+4, S. 14 (PDF; 781 kB)


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Siegfried Bärsch (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.