Short Tucano - LinkFang.de





Short Tucano


Short Tucano T1
Typ: Schulflugzeug
Entwurfsland: Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich
Hersteller: Shorts Brothers
Erstflug: 14. Februar 1986
Indienststellung: 1989
Produktionszeit: 1986–1995

Die Short S-312, auch als Short Tucano oder Short S-312 T Mk 1 bekannt, ist ein zweisitziges Turboprop-Schulflugzeug der britischen Royal Air Force von 1985.

Geschichte und Entwicklung

Die Tucano wurde 1985 als Nachfolger des Schulflugzeugs BAC Jet Provost gewählt. Sie entstand aus der brasilianischen Embraer EMB-312 Tucano, allerdings erhielt sie das Garrett-TPE331-Triebwerk, mit dem sie höhere Geschwindigkeiten erreicht. Der Garrett-Turbopropmotor erzeugte allerdings eine ganze Reihe von Motorproblemen. So konnte das Flugzeug erst ab 1989 in Dienst gestellt werden.

Neben dem Motor gibt es noch weitere Unterschiede zur Embraer Tucano – so hat sie einen festeren Flugzeugrahmen, ein neues Cockpit (baugleich mit dem der BAE Hawk), einen Vierblattpropeller anstatt eines Dreiblattpropellers, ventrale Luftdruckbremse und neue Flügelspitzen sowie den Martin-Baker-Schleudersitz MB 8LC für beide Besatzungsmitglieder.

Im Betrieb erwies sich die Short S-312 Tucano um 70 % wirtschaftlicher als ihr Vorgänger, der in den späten 1960er-Jahren (Erstflug 1967) entwickelt worden war. Sie hat eine größere Flugdauer und Reichweite als die strahlgetriebene BAC Jet Provost T.5.

Einsatzländer

Kenia Kenia
13 Tucano Mk.51
Kuwait Kuwait
16 Tucano Mk.52
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich
130 Tucano T1

Technische Daten

Short Tucano T1[1]:
Kenngröße Daten[2]
Länge   9,86 m
Flügelspannweite   11,28 m
Tragflügelfläche   19,32 m²
Höhe   3,41 m
Antrieb   ein Garrett TPE331-12B-Turboprop 1.100 PS, (820 kW)
Höchstgeschwindigkeit   518 km/h
Steiggeschwindigkeit   17,8 m/s
Flugdauer   5 Stunden 40 Minuten
Besatzung   ein oder zwei Mann
Dienstgipfelhöhe   10.365 m
Leermasse   2.138 kg
Flugmasse   3.175 kg
Flugmasse max. 3.600 kg
Reichweite max. 1835 km

Einzelnachweise

  1. FliegerRevue April 2009, S. 36–40, Embraer Tucano
  2. Jane's All the World's Aircraft, 1988–1989

Weblinks

 Commons: Shorts Tucano  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Militärisches Schulflugzeug | Short Brothers | Einmotoriges Flugzeug

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Short Tucano (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.